Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
   Albert Einstein
 23.10.18 15:54                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

21.10.2018
23:05 [Unser Politikblog] (D)
EU-Urheberrechtsreform gefährdet Zitatrecht
Überhöhung des geistigen Eigentums gegenüber der Meinungsfreiheit
20.10.2018
15:16 [Indiskretion Ehrensache] (D)
2018: Das Jahr, in dem die Menschen begannen, den Datenschutz zu hassen (und die EU gleich mit)
Vier Beobachtungen des gestrigen Tages im Herzen von Düsseldorf: Im Taxi: Ungefragt erzählt der Fahrer, was ihn jüngst erzürnt hat. Ein Fahrgast habe einen Handschuh auf der Rückbank vergessen. Die Fahrt war über MyTaxi gebucht, also konnte er die Passagierin auf dem Handy erreichen. Danach jedoch gab es einen „Ansch*ss“ von MyTaxi – aufgrund der DSGVO habe er den Fahrgast nicht deshalb anrufen dürfen. Der Fahrer schimpft auf MyTaxi und die EU. In der U-Bahn: Zwei Herren meines Alters, sie reden über jenes Schild der Metzgerei Walter, das sich über die DSGVO lustig macht. Es fallen abfällige Worte über die EU.
19.10.2018
5:24 [investmentwatchblog] (D)
Exposing China’s Digital Dystopian Dictatorship
This recent doc by the Australian investigative reporting program Foreign Correspondent is a truly eye-opening and frightening view on what is happening right now regarding Social Credit and digital surveillance in China. 27 min.
18.10.2018
2:27 [Unser Politikblog] (D)
Gefährdet der Entwurf des Rundfunkmedien Staatsvertrags Demokratie, Meinungsfreiheit und Menschenrechte?
Die Verfügbarkeit von kostenlosen Video-Plattformen wie Youtube hat auch in Deutschland zu einer Stärkung der Meinungs-, Presse- und Informationsfreiheit auch an den Massenmedien vorbei geführt.
10.10.2018
6:07 [Spreezeitung] (D)
Von Big Data zu Big Brother – Wie unsere Privatsphäre ausgeschnüffelt wird
Werden totalitäre und skrupellose Machthaber schon bald über eine derartig vollkommene Überwachung- und Manipulationstechnologie verfügen, dass man sie gar nicht mehr bekämpfen kann? Man stelle sich nur einmal die Nationalsozialisten in den 1930er Jahren oder die Stasi in der DDR mit dieser Technologie vor. Jeglicher Widerstand wäre komplett aussichtlos. Ein Essay von Lars Jaeger zu einem der brisantesten Themen unserer Zeit.
07.10.2018
4:22 [Rubikon] (D)
Der tiefe IT-Staat - Die Bürger werden belogen, betrogen, ausgeforscht und manipuliert.
Die Annahme, dass es etwas nicht gibt, wenn man es nicht sieht, ist leider falsch. Es ist eine der gefährlichen Eigenschaften der IT-Technik, dass man ihr Wirken und ihre Auswirkungen meist nicht wahrnehmen kann. Das gilt auch für die fünf IT-Netze, die das Land und seine Bürger überziehen und mit deren Hilfe die Handelnden des tiefen IT-Staates die Bürger ausforschen, überwachen und beeinflussen.
06.10.2018
4:03 [Politica-Comment] (D)
Karstadt-Kaufhof-Benko will kritischen Artikel aus dem Internet entfernen lassen
Am  25.9. wurde auf dieser Website ein Artikel veröffentlicht, der sich mit dem früheren österreichischen Bundeskanzler Alfred Gusenbauer kritisch auseinandersetzt. Titel: Ex-Bundeskanzler Alfred Gusenbauer: Eine politische “Sumpfblüte” aus dem österreichischen Skandalbiotop Zu den Geschäftsfreunden Gusenbauers gehört auch der austrische Immobilien- Mogul Rene Benko mit der Firma Signa, die gerade die Kaufhauskette Kaufhof übernommen hat, nachdem sie bereits im Besitz der Karstadt Kaufhäuser ist.
05.10.2018
19:36 [Anderweltonline] (D)
Rasse und Gender: Die Obsoleterklärung von Begriffen und ihre Folgen
Für oder gegen obsolete Begriffe kann niemand sinnvollerweise kämpfen. Was es nicht gibt, kann nicht Gegenstand eines vernünftigen Streits sein. Erklärt eine internationale Autorität wie die UNO etwas als obsolet, so folgen daraus selbstverständlich Konsequenzen.
04.10.2018
3:36 [RT] (D)
Whistleblower leichter verknacken? Deutschland plant Geschäftsgeheimnisgesetz
Eine EU-Richtlinie zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen wird derzeit in Deutschland umgesetzt. Arbeitnehmer- und Medienverbände schlagen Alarm. Mit dem Gesetz würden Arbeitnehmer mit Maulkörben versehen und Journalisten ausgebremst.
02.10.2018
5:41 [Gewerkschaftsforum] (D)
Der zunehmend autoritäre Staat wird zunehmend zum strafenden Staat
Was ist passiert, dass eine moralische Verwahrlosung an den Tag gelegt wird, die in der Frage mündet: Darf man Menschen retten, die im Mittelmeer auf der Flucht ertrinken. Begleitet wird dies mit dem Verständnis für Politiker, die mit ihren brutalen Handlungen, dieses Sterben erst ermöglichen, dann noch die Flüchtlinge zu Invasoren erklären und das Sterben auf der Flucht als Abschreckung instrumentalisieren. Es geht ihnen beim Schüren der Ausländerfeindlichkeit um ihr eigentliches Projekt, die rechten europäischen Parteien voran zu bringen.
10 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!