Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Das Fernsehen steht im Dienst der Gleichheit. Wir alle hören und sehen immer das gleiche.
  Manfred Rommel
 17.10.17 16:50                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles auf deutsch (25) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (2)
16:40 [antikrieg.com]
Israel greift syrische Luftabwehr an, nachdem Flugzeuge unter Beschuss geraten sind
Netanyahu: Angriffe auf unsere Flugzeuge sind `nicht akzeptabel`.
23:43 [antikrieg.com]
Den Sumpf gewählt: Der wesentliche Kontext Vietnams
Tatsächlich ist es vernünftig zu spekulieren - und, um sicher zu sein, es ist nur Spekulation -, dass wegen dieser internen Widersprüche in der Position der Vereinigten Staaten von Amerika und ihrer Unfähigkeit, sie mit ihrem eigenen Volk in Einklang zu bringen, der Krieg bereits verloren war, noch bevor er überhaupt begonnen hatte.
Welt - Mittlerer Osten (1)
16:07 [wunderhaft]
Präsident Rouhanis Antwort auf Trumps Iran-feindliche Standpunkte in gesamter Länge
Als Antwort auf die Iran-feindlichen Standpunkte des US-Präsidenten, Donald Trump, hat der Präsident der Islamischen Republik Iran erklärt: "Trumps Worte haben bewiesen, daß der gemeinsame umfassende Aktionsplan (JCPOA) solider ist, als dieser Mann während seines Wahlkampfs gedacht hat, und daß die Vereinigten Staaten durch den JCP0A und ihre Verschwörungen gegen die iranische Nation einsamer sind als je zuvor."
Welt - Nordamerika (1)
2:44 [antikrieg.com]
Paul Craig Roberts - Washington zerstört die Macht Amerikas
Washingtons Missbrauch der Rolle der Weltwährung, um amerikanische Finanz- und Geschäftsinteressen und Washingtons Macht über die Außen- und Innenpolitik anderer Länder voranzutreiben, hat Kräfte in Gang gesetzt, die die Rolle des Dollars als Weltreservewährung beseitigen werden.
Europa - Allgemein (1)
20:55 [RT Deutsch]
Großbritannien: Labour-Jugend sorgt mit Beschluss zum NATO-Austritt für Furore
Die Jugendorganisation der Labour Party sorgt in Großbritannien für Schlagzeilen: Auf ihrem Jahreskongress am Wochenende forderte sie den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der NATO. Das Militärbündnis sei eine imperialistische Macht, die zur Unsicherheit im In- und Ausland beitrage.
Europa - Österreich (3)
11:46 [Ceiberweiber]
Kerns Machtversessenheit: Kommt Rot-Blau?
Dass die SPÖ bei der Wahl überhaupt Zweite wurde, verdankt sie der Mobilisierung in Wien. Doch diese funktionierte einmal noch, weil vor Schwarzblau gewarnt wurde. Nun aber ist es Noch-Kanzler Christian Kern selbst, der manchen Medien zufolge um jeden Preis in der Regierung bleiben will und sich dazu die FPÖ aussucht, die Dritter wurde. Schneller haben sich – wenn das stimmt – Wählerinnen und Wähler wohl kaum verarscht gefühlt, da bereits am Tag nach der Wahl von Gesprächen mit der FPÖ die Rede war. Es kann dabei nicht um die ach so grosse Verantwortung dieser SPÖ-Clique für Österreich gehen, die Nationalratspräsidentin Doris Bures im ORF-Report zuerst weinerlich und dann mit gezwungen wirkendem Lächeln beschwor. Die Parteigremien beschlossen, dass mit ÖVP und FPÖ geredet werden soll, doch zuvor und danach prallten die Positionen von Kern und dem Wiener Bürgermeister Michael Häupl aufeinander. Hätte Wien nicht seinen Hintern gerettet, wäre ihm der Rücktritt am Wahlabend wohl kaum erspart geblieben.
3:08 [Sputnik Deutschland]
Kurz‘ Wahlsieg: Österreich fährt Anti-Flüchtlings-Kurs – was ist mit Moskau-Politik?
... Da die EU über die Sanktionen halbjährlich abstimmt, könnte Österreich sie mit seiner Stimme durchaus kippen. Andererseits gibt es ja bereits das Beispiel des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban, der die Brüsseler Anti-Russland-Sanktionen zwar kritisiert, aber sich bei der Abstimmung nie und nimmer gegen die anderen EU-Mitglieder stellt. ...
21:13 [Ceiberweiber]
Warum die Grünen gescheitert sind
Ohne Briefwahlstimmen, die erst ausgezählt werden, liegen die Grünen bei 3,3 % und damit unter der 4 %-Hürde. Wenn sie bei den Briefwählern ca. 7 % erreicht haben, kann es sich doch noch ausgehen.Daher müssen sie erst einmal bangen, beginnen aber, sich auf das wahrscheinlichere Ergebnis einzustellen und damit auf den Abschied aus dem Parlament. Zwar hat die SPÖ den Grünen in Wien viele Stimmen gekostet, doch der Absturz ging auch auf das Konto der Kandidatur von Peter Pilz mit eigener Liste. So oder so hat sich die Partei nicht auf geänderte Umstände eingestellt, sondern wollte wie davon unberührt einen Themenwahlkampf führen. Man hätte Pilz auch emotional abhaken und sachlich konfrontieren, seine bisherige Strategie studieren müssen und dabei u.a. bemerkt, dass er immer viel medialen Rückhalt hatte. Es bleibt abzuwarten, was Beteuerungen bedeuten, dass sich „einiges ändern“ müsse, wie der Wiener Landessprecher Joachim Kovacs sagt, der auch „inhaltliche und in gewissen Bereichen vielleicht auch personelle Weichenstellungen“ fordert.
Links des Tages (1)
21:42 [Aufgelesen und Kommentiert (@rume.de)]
Aufgelesen und kommentiert 2017-10-16
/ Sozialgericht Landshut: Trinkgeld reduziert Hartz-Regelsatz / DIE LINKE deckt auf: Massenhafte Behördenwillkür auch beim normalen Arbeitslosengeld / Welternährungstag: Profite und Hunger nehmen zu / Propaganda des Tages: Die "ARD Tagesschau" und die EU / Gewalt und Faschisten in Barcelona: Das ZDF hat mal wieder nichts zu berichten / Zwanzigtausend Rechtsextremisten marschieren durch Kiew: Von ARD und ZDF totgeschwiegen / Landtagswahl in Niedersachsen 2017 / Die AfD als Reserverad der "bürgerlichen Parteien" / Berlin: SPD und LINKE planen Privatisierung von Schulen / Fall Amri: Staatsversagen, Verschwörung oder beides? / Hunderte Bürger von der Polizei abgehört - ohne Ermittlungserfolge / NRW: CDU und FDP schaffen mit den Stimmen der AfD die Polizei-Kennzeichnungspflicht ab / "Humanitäre Interventionen": Neusprech für Angriffskriege / Prominente Stimmen zur Niedersachsen-Wahl / Weiterlesen...
Deutschland - Arbeit und Soziales (1)
Deutschland - Demokratie und Politik (2)
11:58 [Telepolis]
Merkel und Seehofer unter Druck
Vor dem Beginn der Jamaika-Sondierungsgespräche am Mittwoch sehen sich beide Parteichefs mit Rücktrittsforderungen konfrontiert. Die Jamaika-Koalition, so hieß es gestern in Sozialen Medien, sei das erste Regierungsbündnis, das vom Wähler abgestraft wurde, bevor es sich gebildet hat.
22:44 [TauBlog]
Weil die Fantasie mit ihm und der Partei durchgeht
Opposition gibt es bei diesem Wahlergebnis für die CDU nun einmal nicht, für die SPD hingegen schon. Verrückt was? Was aus Wahlsiegen und Wahlniederlagen alles werden kann. Der Wahlverlierer CDU hat zwei konkrete Regierungsoptionen, die Wahlgewinnerin SPD nur eine. Darüber könnte man auch mal ohne einen Ausflug in Fantasiewelten nachdenken.
Deutschland - Medien und Meinungsmache (1)
11:59 [Die Propagandaschau]
WDR: Bundespräsident Steinmeier besucht Putin – will aber auch mit Menschenrechtlern sprechen
Es gibt Propaganda, die ist so blöde, die entlarvt sich von selbst, wenn die Zielgruppe auch nur ein Mindestmaß an politischer und historischer Bildung besitzt – was man von Opfern der öffentlich-rechtlichen Staatssender natürlich nicht behaupten kann.
Deutschland - Militär (2)
11:56 [German Foreign Ppolicy]
Mit deutschen Waffen (II)
Die Bundeswehr setzt die Ausbildung irakisch-kurdischer Peschmerga vorläufig aus. Dies hat Bundeswehr-Generalinspekteur Volker Wieker am Freitag mit Blick auf die eskalierenden militärischen Spannungen im Nordirak entschieden, die gestern zu den ersten bewaffneten Kämpfen zwischen den Peschmerga und Truppen der irakischen Regierung führten. Damit entgehen die deutschen Soldaten in Erbil knapp der peinlichen Lage, vor Ort ohne Mandat in einen mittelöstlichen Bürgerkrieg involviert zu sein.
3:04 [Sputnik Deutschland]
Eskalation im Nordirak: Bundeswehr unterbricht Ausbildungsmission - Medien
Die Ausbildung der kurdischen Peschmerga sei aus Schutzgründen für die deutschen Soldaten aufgrund der unklaren Lage bereits am Freitagabend vorläufig ausgesetzt worden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Berlin.
Deutschland - Regionales (1)
22:43 [Barth-Engelbart]
Frühe Verschwörungstheorie? Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Hanau habe ….
HaBE war zwar seit Mitte der 70er Jahre für den Hanauer Magistrat ein rotes Tuch. Aber es scheint doch eher unwahrscheinlich, dass der Magistrat auch verhindern wollte, dass die Stadtwerke mit einem HaBE-Logo Propaganda für einen politischen Gegner machen.
Feuilleton - Satire und Kabarett (2)
23:02 [qpress]
Politische Koalitionen, ein Fall für Wettanbieter
Die Politik wird von Jahr zu Jahr öder. Besonders in Deutschland macht sich eine Politikverdrossenheit, nicht nur unter Parteimitgliedern bereit. Dem allgemeinen Trend, sich abzuwenden, gilt es neue Unterhaltungsformate entgegenzusetzen.
22:43 [qpress]
Niedersachsen bekommt erste Bahamas Koalition
Die Deutschen entwickeln offenbar eine Vorliebe für das karibische (UN)Wesen in der Politik. Die Niedersachsenwahl gilt als eindrucksvoller Beleg dafür, das Jamaika nicht so zündet, wie es sich die Politik erhofft hatte.
Themen - Boulevard (1)
16:04 [RT Deutsch]
Hillary Clinton: WikiLeaks ist eine Filiale des russischen Geheimdienstes – Assange kontert
Schon oft hatte Hillary Cllinton für ihre Niederlage bei den US-Präsidentschaftswahlen im vergangenen Jahr Russland verantwortlich gemacht. Nun erklärt sie, die Enthüllungsplattform WikiLeaks sei eine Außenstelle des russischen Geheimdienstes. Deren Gründer Julian Assange kontert.
Themen - Forschung und Technik (1)
16:04 [DasGehirn.info]
Tierisch bewusst
Trauernde Kühe, plaudernde Papageien und zweifelnde Delfine – Tiere sind keine tumben Wesen. Doch verfügen sie wirklich über Bewusstsein und wenn ja, in welchem Maße? Neurowissenschaftler suchen nach Antworten auf eine philosophische Frage.
Themen - Geschichte (2)
16:06 [wunderhaft]
Der Aufstieg der Eugenik
Warum das Ölkartell die Welt erobert hat Von corbett report
11:57 [Kritisches Netzwerk]
Die Entführung von Abdullah Öcalan
Was für eine Rolle spielten die USA, Deutschland und Großbritannien?
Themen - Informationstechnologie (1)
21:04 [Heise]
Details zur KRACK-Attacke: WPA2 ist angeschlagen, aber nicht gänzlich geknackt
Schwachstellen im WPA2-Protokoll führen dazu, dass Angreifer eigentlich geschützten Datenverkehr mitlesen könnten. Davon sind im Grunde alle Geräte mit WLAN-Chip bedroht. Das WLAN-Passwort ist aber nicht gefährdet.
Themen - Medien und Propaganda (1)
11:57 [Luftpost]
Noch mehr Löcher in der Mär über die russischen Hacker
Der ehemalige NSA-Mitarbeiter William Binney und der ehemalige CIA-Analyst Ray McGovern haben durch zusätzliche Tests ihre Schlussfolgerung erhärtet, dass die E-Mails aus den Computern der Demokratischen Partei nicht von Russen "gehackt", sondern von einem Insider direkt heruntergeladen, also "geleakt" wurden.
Themen - Menschen und Gesellschaft (1)
11:59 [Mathias Broeckers]
Patridioten auf dem Planet der Affen
Die meisten domestizierten Primaten auf der Erde haben bekanntlich keine Ahnung davon, dass sie Primaten sind. Sie halten sich für etwas Besseres als den Rest des Planeten. Auch ihre Anführer, die Alpha-Männchen, halten sie keineswegs für typische Anführer von Primatenbanden. Selbst wenn sie ihr Verhalten schrecklich finden oder sogar davon entsetzt sind, können sie darin kein ganz normales Primatenverhalten erkennen.
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!