Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Deutsche hält Parteien, die versuchen das umzusetzen was er selber für richtig hält, für linke Spinner.
  Volker Pispers
 20.10.17 21:49                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

14.10.2017
10:53 [Sputnik Deutschland] (D)
„Kirchen zu Lagerhallen“: Wohin mit leer stehenden Gotteshäusern?
Immer wieder müssen Kirchen geschlossen werden, weil es nicht mehr genug Gläubige gibt, die dort beten wollen. Der Denkmalschützer Martin Bredenbeck sieht darin eine gesellschaftliche Entwicklung, die sich auch in Zukunft weiter fortsetzen wird. Das wiederum ist schwer für betroffene Gläubige.
08.10.2017
11:07 [Sputnik Deutschland] (D)
Russisch-Orthodoxe und Katholische Kirchen – im Wiederaufbau Syriens vereint
Die Katholische und die Russisch-Orthodoxe Kirche haben eine gemeinsame Arbeitsgruppe für den Wiederaufbau zerstörter syrischer Kirchen und Wohnhäuser gebildet. Dies teilte am Samstag der Leiter der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen des Moskauer Patriarchats, Metropolit Hilarion (Alfeew), mit.
03.10.2017
18:55 [Press TV] (E)
Hajj best opportunity to foil anti-Iran propaganda: Khamenei
Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Seyyed Ali Khamenei says the annual Hajj pilgrimage provides the best opportunity to thwart the propaganda campaign against the Islamic Republic.
02.10.2017
12:42 [Muslim-Markt] (D)
Wie eine unbewaffnete verstorbene Frau die Imperien das Fürchten lehrt
Wie ist es möglich, dass hunderte Millionen Menschen überall in der Welt gleichzeitig weinen, sichtbar trauern, die Straßen von vielen Metropolen füllen und dennoch kaum ein Sterbenswörtchen in den Systemmedien Deutschlands davon zu lesen ist?
01.10.2017
21:55 [Parteibuch] (D)
Ya Hussein!
Das Gedenken an Aschura ist eine ganz wichtige Kraftquelle im Kampf gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit.
19:56 [Press TV] (E)
Muslims mark Ashura with mourning ceremonies
In their millions, Muslims have staged passionate mourning ceremonies in commemoration of the day in history that witnessed the martyrdom of the icon of sacrifice to the faithful.
13:28 [Telepolis] (D)
Deutsche Evangelikale
Migranten, deutscher Bible Belt, verzweifelter Kampf um Gewicht im öffentlichen Leben - Ein Interview zum "Handbuch Evangelikalismus" mit Jens Schlamelcher und Martin Radermacher
29.09.2017
18:43 [Press TV] (E)
Iraq’s Grand Ayatollah Sistani opposes Kurdistan’s secession
Iraq’s top Shia cleric Grand Ayatollah Ali al-Sistani has voiced opposition to the secession of the northern Kurdistan region from the mainland, warning of the negative repercussions of such “unilateral steps.”
23.09.2017
21:22 [Mondo Weiss] (E)
Ten days of awe: standing with whom?
During the high holidays, Jews must consider the nature of the state that claims to speak in their name: Political Zionism in practice in Israel has produced a settler colonial state founded on the basis of establishing an Arab free state, where Jewish trauma, aspirations, and history are privileged at the expense of everyone else and this continues to this moment.
17.09.2017
4:13 [Islam Press] (D)
Wikipedia – Meinungsmanipulation in der Religionswissenschaft
Der Artikel erhärtet den dringenden Verdacht, eine evangelikale Mafia habe maßgeblichen Einfluß auf die Gestaltung des Wikipedia-Artikels zu einem der heißesten bibelkundlichen Themen genommen, das seit den Tagen John Tolands und Gotthold Ephraim Lessings nicht aufgehört hatte, hochkarätige Forscher auf der ganzen Welt in seinen Bann zu schlagen.
14.09.2017
14:03 [Querdenkende] (D)
Vom Glauben abkommen eine Chance der Selbstfindung?
Es ist noch nicht allzu lange her, daß hierzulande im wesentlichen die Katholische und die Evangelische Kirche unsere Gesellschaft bestimmend gestalteten, andere Religionen bildeten eher die Ausnahme gemessen an den Zahlen ihrer Mitglieder. Hat vor allem die westlich orientierte, industrielle Welt sich trotz vieler Modeströmungen und intensiver Hinterfragungen gänzlich vom Korsett der großen christlichen Glaubensbekenntnisse insoweit befreien können, wesentlich toleranter Andersgläubigen sich gegenüber zu verhalten?
07.09.2017
23:41 [Muslim-Markt] (D)
Anglo-Saxon Angst, Irma und Bada
Wer kennt alle diese drei Begriffe? Sie haben alle mit dem Untergang der USA zu tun.
12 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!