Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen.
   Friedrich Dürrenmatt
 23.05.18 16:40                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

21.05.2018
21:31 [Sputnik news] (F)
L’armée allemande mise en garde contre une opération militaire en Russie
La Bundeswehr doit oublier toute confrontation avec la Russie et renoncer à toute idée de faire renaître l’opération Barbarossa, mise au point pour attaquer l’Union soviétique pendant la Seconde Guerre mondiale, écrit le quotidien allemand Junge Welt.
2:27 [Nachrichten Heute] (D)
Frieden schaffen, mit immer mehr Waffen? – Die krude Logik des ehemaligen Deutschen Aussenministers J. Fischer
Der Gründer und Herausgeber des SPIEGEL, Rudolf Augstein, schrieb vor seinem Tode über den damaligen Grünen Aussenminister Joseph Martin Fischer, nachdem dieser die Bundeswehr mit in den Sezessionskrieg im ehemaligen Jugoslawien geschickt hatte: "Der Frankfurter Sponti und Sitzblockierer gegen die US-Rakete Pershing , das grösste Schimpfmaul gegen den verbrecherischen Krieg der USA gegen Vietnam, wirft seine Vergangenheit hinter sich, wie der Apostel Paulus, und betet an, was er immer bekämpft hat, den Kriegskapitalismus." (zitiert nach Merseburger)
19.05.2018
16:41 [Xinhua] (F)
M. Trump compte "s`occuper" des membres de l`OTAN n`ayant pas rempli leurs obligations de défense
Le président américain a spécifiquement mentionné l`Allemagne, lui intimant de faire preuve de leadership dans l`alliance en "abordant son déficit de longue date dans les contributions de défense".
18.05.2018
16:58 [RT Deutsch] (D)
Zieht Deutschland ohne UN-Mandat in den Syrien-Krieg? Bundestag soll Einsatz bewilligen
30.11.2015 - Ursula von der Leyen macht bereits klar: "Wer in Syrien regiert, bestimmen wir."
16.05.2018
14:00 [German Foreign Policy] (D)
Die Kosten der Weltpolitik - 84 Milliarden Euro
Die Bundesregierung kündigt eine Aufstockung des Militärhaushalts bis 2025 auf gut 62,5 Milliarden Euro, mehr als das Eineinhalbfache des heutigen Wehretats, an.
15.05.2018
13:46 [German Foreign Policy] (D)
"China herausfordern" - Angriffspläne
Forderungen nach der Entsendung deutscher Kriegsschiffe nach Ostasien begleiten die jüngsten Auseinandersetzungen um die Stationierung chinesischer Abwehrraketen im Südchinesischen Meer.
11.05.2018
20:18 [Rubikon] (D)
Der Militarisierungs-Wahn
Die NATO will angeblich Frieden schaffen — mit immer neuen Waffen. Die deutsche Regierung will die Bundeswehr aufrüsten; die „Verteidigungs“-Ministerin fordert immer noch mehr, und schon jetzt stirbt all 14 Minuten ein Mensch durch eine Waffe „made in Germany“. Ein monströses Militärbündnis, das rund 12 mal so viel für Rüstung ausgibt wie sein größter angeblicher Gegner Russland, hat derzeit nur das eine im Sinn: noch mehr Waffen. Zeit, Uncle Sam und seinen devoten Michel zum Therapeuten zu schicken!
10.05.2018
16:26 [Telepolis] (D)
Saudi-Arabien: Weiter Waffen für den Gegner Irans
USA und Deutschland stocken das Arsenal ihres Partners in der Region auf - trotz des Jemen-Krieges. Es ist ein Waffengeschäft in bedeutendem Umfang mit einem Land, das in einem Krieg steckt, welcher der Zivilbevölkerung im Jemen das Leben zur Hölle macht, und das mit Iran in einem Konflikt steckt, bei dem die Zündschnüre kreuz und quer durch den ganzen Nahen Osten verlaufen:
08.05.2018
13:35 [NachDenkSeiten] (D)
„Die Berichterstattung wurde faktisch zur Kriegsberichterstattung“
„Journalisten sollten an und für sich kein Interesse daran haben, irgendeine Seite zu dämonisieren bzw. zu entmenschlichen“, sagt Aktham Suliman im Interview mit den NachDenkSeiten. Der syrische Journalist warnt davor, dass Medienvertreter sich in Kriegen bewusst oder unbewusst selbst einer Konfliktpartei zurechnen. Dann, so der ehemalige Deutschlandkorrespondent für den arabischen TV-Sender Al Jazeera, müsste man den Begriff „Schreibtischtäter“ mit „neuen Inhalten füllen“.
2:51 [Luftpost] (D)
Unbemannte Militärfahrzeuge erobern das Schlachtfeld
Soldaten, Marineinfanteristen und zivile Angestellte des US-Verteidigungsministeriums haben gemeinsam mit britischen Soldaten am 2. April 2018 auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr (in Bayern) eine Reihe unbemannter, ferngesteuerter Militärfahrzeuge getestet oder im Test beobachtet.
05.05.2018
18:41 [IMI-Online] (D)
Konzeption der Bundeswehr: Rüsten gegen Russland
Am 4. Mai 2018 zitierte die Süddeutsche Zeitung Auszüge aus der „Konzeption der Bundeswehr“ (KdB), deren Veröffentlichung augenscheinlich kurz bevorsteht. Sofern sich darin neue Weichenstellung ergeben, hat dies weitreichende Auswirkungen, schließlich handelt es sich dabei laut Planungsamt der Bundeswehr um das „Dachdokument der Gesamtkonzeption der militärischen Verteidigung Deutschlands.“
18:40 [Netzpolitik] (D)
„Red Teams“ gegen „Blue Teams“: Bundeswehr nimmt an NATO-Cyberübung teil
Seit 2012 trainiert die NATO in Tallinn die Abwehr von Cyberangriffen. Zu den diesjährigen Szenarien ist nur bekannt, dass moderne Angriffsmethoden auf kleine Telekommunikationsunternehmen geübt wurden. Eine Formulierung des Verteidigungsministeriums legt nahe, dass die teilnehmenden Teams die Grenze zu einem „Hacking Back“ ausgetestet haben.
18:37 [RT Deutsch] (D)
"Russische Aggression" als Brieftaschenöffner: Von der Leyen will Umbau der Bundeswehr
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen plant einen grundlegenden Umbau der Bundeswehr. Demnach soll die Fokussierung auf Auslandseinsätze beendet werden. Argument für den strategischen Schwenk: das vermeintlich aggressive Gebaren Russlands in Europa.
04.05.2018
16:33 [Reseau International] (F)
Flotte USA avec 1000 missiles en Méditerranée
Le porte-avions USA Harry S. Truman, parti de la plus grande base navale du monde à Norfolk en Virginie, est entré en Méditerranée avec son groupe d’attaque. Celui-ci est composé du croiseur lance-missiles Normandy et des torpilleurs lance-missiles Arleigh Burke, Bulkeley, Forrest Sherman et Farragut, plus sous peu deux autres, le Jason Dunham et The Sullivans. Est rattachée au groupe d’attaque du Truman la frégate allemande Hessen.
03.05.2018
16:48 [German Foreign Policy] (E)
Military Axis Berlin-Paris
Berlin is forging ahead with the German-French military cooperation by intensifying collaboration in air transport. In addition to ambitious armament projects, the defense ministries of Germany and France have reached an agreement last week regulating the operation of a joint air transport squadron based in Évreux (France) as well as the training of the necessary personnel.
16:45 [Sputnik Deutschland] (D)
Deutsche Truppen vs. Russland: „Weltkriegsgefahr kritischer denn je“ – Experte
Von Marcel Joppa - Deutschland als größte Militärmacht Europas, schlagkräftiger als Russland – das will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Der Friedensforscher und Historiker Reiner Braun ist sich sicher: Die SPD in der Regierung wird sie daran nicht hindern. Er warnt vor einem neuen Weltkrieg, in dem sogar deutsche Atombomben eine Rolle spielen können.
16:45 [Sputnik Deutschland] (D)
Deutsche Fregatte FGS Bayern trifft im Schwarzen Meer ein
Eine Gruppe von Nato-Kriegsschiffen, darunter auch die deutsche Fregatte FGS Bayern (F217), ist im Schwarzen Meer eingetroffen. Dies berichtete die ukrainische Online-Zeitung „Dumskaja“ am Mittwoch.
16:44 [Rubikon] (D)
Mörderische Geschäfte - Der Bundessicherheitsrat ist eine der finstersten Lobby-Organisationen im Land
Der Bundessicherheitsrat trägt einen irreführenden Namen. Denn er ist nicht, wie man vermuten könnte, das Gremium, das für die militärische Sicherheit der Bundesrepublik sorgt. Vielmehr ist er so aufgestellt, dass er ohne Kontrolle durch den Bundestag und unter Ausschluss der Öffentlichkeit die Profitinteressen der Rüstungsindustrie befriedigen kann.
02.05.2018
16:34 [Kritisches Netzwerk] (D)
Retortenstadt Schnöggersburg: Das deutsche Heer probt den Bürgerkrieg
Vom 21. bis 27. März erprobten eine verstärkte Panzergrenadier- und eine Jägerkompanie in der Retortenstadt „Schnöggersburg“ Bürgerkriegssituationen.
16:32 [German Foreign Policy] (D)
Die Militärachse Berlin-Paris
Berlin treibt die deutsch-französische Militärkooperation mit einer intensiveren Zusammenarbeit im Lufttransport voran. Neben ehrgeizigen Rüstungsprojekten haben die Verteidigungsministerien Deutschlands und Frankreichs in der vergangenen Woche eine Vereinbarung getroffen, die den Betrieb einer gemeinsamen Lufttransportstaffel im französischen Évreux sowie die Ausbildung des dafür nötigen Personals regelt.
30.04.2018
15:41 [Telepolis] (D)
Dumm gelaufen: Russland kündigt den Nato-Luftransport auf
Vor allem die Bundeswehr bediente sich der Antonov-Maschinen sowjetischer Bauart, um vom Flughafen Leipzig/Halle gepanzerte Fahrzeuge, schweres Gerät und Versorgungsgüter zu transportierten.
15:34 [Sputnik Deutschland] (D)
Keine Lust auf Krieg gegen Russland? Magazin erklärt Kündigungswelle bei Bundeswehr
Die Reihen der deutschen Piloten für Eurofighter-Flugzeuge haben sich in den letzten Wochen gelichtet. Laut dem „Contra Magazin“ haben die Piloten wahrscheinlich einfach keine Lust mehr auf Krieg, besonders vor dem Hintergrund der jüngsten Nato-Aktivitäten gegen Russland.
11:18 [Die Linke] (D)
Soziale Sicherheit, Abrüstung und Frieden sind wählbar
....Frieden und Sicherheit statt Aufrüstung: Statt immer mehr Geld für Waffen und Krieg zu verschleudern, wollen wir Deutschland zum Abrüstungsweltmeister machen. Waffenexporte in Kriegs- und Krisengebiete gehören verboten, unsere Soldaten müssen aus ihren Einsätzen nach Hause zurückgeholt werden. Denn der sogenannte "Krieg gegen den Terror" hat letztlich nur die Terroristen immer stärker gemacht. Das NATO-Rüstungsziel von zwei Prozent des BIP ist blanker Wahnsinn. Grund- und Freiheitsrechte müssen wieder gestärkt, statt immer weiter geschliffen werden....
11:18 [German Foreign Policy] (D)
Die Rüstungsachse Berlin-Paris
Mit mehreren Vereinbarungen über Rüstungsprojekte für dreistellige Milliardensummen haben Berlin und Paris vergangene Woche die rüstungsindustrielle Formierung der EU forciert. Auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin, deren diesjähriges Gastland Frankreich war, einigten sich die Verteidigungsministerinnen beider Länder, einen Kampfjet der nächsten Generation in deutsch-französischer Kooperation entwickeln zu lassen.
29.04.2018
22:14 [RT Deutsch] (D)
Bundesaußenminister Maas sagt NATO Erhöhung der Militärausgaben zu
Bundesaußenminister Heiko Maas hat beim NATO-Treffen in Brüssel am Freitag versichert, dass Deutschland seine Militärausgaben in Richtung zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts erhöhen werde.
22:13 [RT Deutsch] (D)
ILA: Deutschland und Frankreich wollen in der Militärluftfahrt gemeinsam hoch hinaus
Die deutsch-französische Rüstungsoffensive zeigt sich auf der „ILA Berlin“ ambitioniert - ein neues Kampfflugzeug, gleich das beste der Welt, ist geplant. Kritiker mahnen Bodenhaftung an, während die Industrie milliardenschwere Rüstungsprojekte begrüßt.
28.04.2018
17:10 [Sputnik Deutschland] (D)
„Weltkriegsgefahr steigt und deutsche Truppen zielen auf Russland“ – Historiker warnt
Marcel Joppa - Deutschland als größte Militärmacht Europas, schlagkräftiger als Russland – das will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Der Friedensforscher und Historiker Reiner Braun ist sich sicher: Die SPD in der Regierung wird sie daran nicht hindern. Er warnt vor einem neuen Weltkrieg, in dem sogar deutsche Atombomben eine Rolle spielen können.
26.04.2018
19:56 [RT Deutsch] (D)
Hunderte Militärfahrzeuge rollen über deutsche Straßen
US-Militärübung "für den Krieg von morgen"
24.04.2018
14:37 [German Foreign Policy] (E)
The Era of Retaliation - Carte Blanche for Aggression
Germany`s defense minister reaffirmed that Berlin is basically ready to participate in military aggressions, such as the recent western attack on Syria.
14:37 [German Foreign Policy] (D)
Milliarden für künftige Kriege - Kriegsschiffe gegen Russland
Das Bundesverteidigungsministerium bereitet in einem ersten Schritt zu stärkerer Aufrüstung den Kauf von Kriegsgerät im Wert von einer knappen halben Milliarde Euro vor.
14:16 [RüstungsInformationsBüro] (D)
Mehr Geld für schlechtes Management
So oder so ähnlich könnte man die Politik der Bundesregierung zusammenfassen. Selbstverständlich ist mehr als nur das Verteidigungsressort betroffen, aber gerade hier ist das Missmanagement schon fast Tradition.
23.04.2018
14:49 [RT Deutsch] (D)
Von der Leyen fordert harten Kurs gegenüber Russland: "Putin schätzt keine Schwäche"
Gegenüber einem Medienerzeugnis des Axel-Springer-Verlags mahnte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen eine härtere Gangart gegenüber Russland an - und präsentierte dabei eigenwillige Interpretationen internationaler Konflikte.
19.04.2018
20:03 [German Foreign Policy] (D)
Besatzungspläne - Bundeswehr nach Nordsyrien
US-Pläne zur Stationierung einer arabischen De-facto-Besatzungstruppe in Syrien begleiten die deutschen Bemühungen um eine Beteiligung an der Neuordnung des Landes. Washington will seine illegal in Syrien installierten Truppen abziehen, zugleich aber verhindern, dass Iran in dem Land weiter an Einfluss gewinnt.
17.04.2018
8:35 [Radio Utopie] (D)
Geldtransfer über Diplomaten-Kanal
Bundeswehr raus! 9,6 Millionen U.S.-Dollar in von Diplomaten gecharterten königlichem Flugzeug der V.A.E. beschlagnahmt. Horn von Afrika ist Hexenkessel und Tummelplatz der vorderasiatischen Despoten.
16.04.2018
23:53 [Radio Utopie] (D)
Analyse: Bundesregierung plant Entsendung von Bodentruppen nach Syrien
Nach dem völkerrechtswidrigen Luftangriff auf Syrien durch die Militärs und Regierungen von Frankreich, Großbritannien und den Vereinigten Staaten, unter erneuter Passivität der russischen Streitkräfte und Bedeutungslosigkeit des syrischen Militärs, deuten alle Indizien darauf hin, dass die große Koalition des Krieges im In- und Ausland nach der Entsendung der Bundeswehr-Luftwaffe nun auch die Entsendung von deutschen Soldaten am Boden nach Syrien plant.
13.04.2018
16:02 [RT Deutsch] (D)
Klausurteilnehmer auf NATO-Linie - Wann genau wurde Stoltenberg ins deutsche Kabinett gewählt?
Auf Schloss Meseberg tagte das Bundeskabinett, um den Fahrplan für die Regierungsarbeit festzulegen. Geplante Themen wie die Dieselkrise gerieten in den Hintergrund, während der NATO-Generalsekretär Exklusivzugang zu bundesdeutschen Entscheidern erhielt.
12.04.2018
10:48 [RT Deutsch] (D)
Syrien-Krise: Wieso begleitet eine deutsche Fregatte das US-Kampfgeschwader nach Nahost?
Von Florian Warweg - Am 11. April sticht der Flugzeugträgerverband USS Harry S. Truman von der US-Ostküste gen Nahost in See, mit dabei die auf Flugabwehr spezialisierte deutsche Fregatte Hessen. Die Begründung der Bundesmarine lässt angesichts jüngster Trump-Drohungen aufhorchen.
08.04.2018
18:16 [Augen geradeaus] (D)
DroneWatch: Unbemannte Pioniersysteme schlagen die Bresche
Auf dem US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr in Bayern haben Pioniere der US-Armee und der britischen Streitkräfte in dieser Woche ein neues Vorgehen mit unbemannten Systemen zu Lande erprobt: Ferngesteuerte Räumpanzer schlugen eine Bresche in gegnerische Hindernisse.
07.04.2018
1:01 [Luftpost] (D)
Ein NATO-Luftmanöver in Spangdahlem, das künftig monatlich wiederholt werden soll, wird als Erfolg gewertet
Hat die NATO in Spangdahlem mit Kampfjets aus den USA, den Niederlanden, Belgien, Frankreich und Deutschland einen Luftangriff mit taktischen Atomwaffen auf Russland geübt?
06.04.2018
10:58 [Sputnik Deutschland] (D)
Globales Netzwerk gegen Waffenhandel: „Wir legen auch ein Täterprofil von Merkel an“
Bolle Selke - Das weltweite Netzwerk gegen Waffenhandel „Global Net – Stop The Arms Trade“ will Aktivisten mit Interessenten zusammenbringen. Am Donnerstag ist die Webseite des internationalen Projekts gegen Rüstungsexporte freigeschaltet worden. Auf einer Pressekonferenz in Berlin wurde vor allem die deutsche Rüstungspolitik kritisiert.
01.04.2018
20:10 [Rubikon] (D)
Schluss mit Aufrüstung!
Zusätzliche 30 Milliarden Euro sollen für Rüstung ausgegeben werden.
31.03.2018
19:50 [Rationalgalerie] (D)
Gleiwitz-Kaserne: Von der Leyen tradiert Kriegsverbrechen
Immer noch tragen Bundeswehr-Kasernen die Namen von Nazi-Soldaten. Immer noch steht die Armee der Bundesrepublik in der Tradition der Wehrmacht. Als wäre der deutsche Krieg, den man den Zweiten Weltkrieg nennt, kein Verbrechen gewesen. Aber jetzt soll alles ganz anders werden. Frau von der Leyen hat einen neuen Traditionserlass unterzeichnet: "Zentraler Bezugspunkt der Tradition der Bundeswehr sind ihre eigene, lange Geschichte und die Leistungen ihrer Soldatinnen und Soldaten."
29.03.2018
13:31 [German Foreign Policy] (E)
United Against Beijing (II) - "In Close Coordination"
Germany`s Defense Ministry is joining the discussion on Germany`s policy toward China with a new publication aimed at "contributing to the debate on security policy in Germany" and seeking an answer to the People`s Republic of China`s rise to global power status. The defense ministry`s analyses span the entire spectrum of the current debate - from a call for an independent EU policy in East Asia, to collaboration with the United States in the struggle for western influence in the region.
13:28 [German Foreign Policy] (D)
Gemeinsam gegen Beijing (II) - "In enger Abstimmung"
Das Berliner Verteidigungsministerium greift mit einer aktuellen Publikation in die Diskussion um die deutsche Chinapolitik ein. Man wolle damit "einen Beitrag zur sicherheitspolitischen Debatte in Deutschland leisten", heißt es: Es gelte, eine Antwort auf den Aufstieg der Volksrepublik zur Weltmacht zu finden.
28.03.2018
12:49 [German Foreign Policy] (D)
Auf dem Weg zur EU-Militärdoktrin
Deutschland und Frankreich sollen im Alleingang eine gemeinsame "Sicherheitsstrategie" für die EU erstellen. Dies fordert die Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) in einem aktuellen Strategiepapier.
27.03.2018
22:18 [WSWS] (D)
Von der Leyen verkündet Kriegspläne der Großen Koalition
....Die Ministerin führte aus, was das bedeutet. Hinter den Kulissen hat die herrschende Klasse ein Rüstungs- und Kriegsprogramm ausgearbeitet, das in der Geschichte der Bundesrepublik ohne Beispiel ist und an die Militarisierungsoffensive der Nazis vor dem Zweiten Weltkrieg erinnert. In aggressivem Tonfall verkündete von der Leyen, der Bundeswehr in der nächsten Legislaturperiode gewaltige Summen und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um die neuen deutschen Großmachtpläne in die Tat umzusetzen....
25.03.2018
1:15 [Die Linke] (D)
Öffentliche Auftritte der Bundeswehr im zweiten Quartal 2018
19.03.18 - Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/1169. Die Bundeswehr entfaltet eine breite Öffentlichkeitsarbeit, um sowohl Nachwuchs zu rekrutieren als auch für die deutsche Kriegspolitik zu werben. DIE LINKE sieht darin sowohl eine unzulässige Indoktrinierung von Jugendlichen als auch eine Militarisierung der Gesellschaft. Sie begrüßt Proteste gegen die Militärreklame. Deren Ausmaß soll durch regelmäßige Kleine Anfragen erfasst werden.
23.03.2018
0:26 [German Foreign Policy] (D)
Der neue Frontstaat des Westens - Deutsch-britische Militärkooperation
Harte Machtkämpfe um die Orientierung und die Führung der EU-Außenpolitik begleiten die westlichen Drohmaßnahmen gegen Russland nach dem Giftmordversuch von Salisbury....Tatsächlich stellt das Land zur Zeit die Weichen für seine Europapolitik nach dem Austritt aus der EU; dabei setzt es neben einem Militärabkommen mit Frankreich auf ein weiteres Militärabkommen mit Polen, das sich gegen Russland richtet.
21.03.2018
23:52 [junge Welt] (D)
NATO setzt auf Aggressionskurs: Immer mehr Soldaten für immer mehr militärische Auseinandersetzungen
NATO setzt auf Aggressionskurs: Immer mehr Soldaten für immer mehr militärische Auseinandersetzungen
20.03.2018
23:24 [Andrej Hunko] (D)
Militärisches „Zentrum Cyberoperationen“ übt mit EU und NATO
Auf Einladung der NATO trainiert die Bundeswehr demnächst die Reaktion auf zivile Cybersicherheitsvorfälle. Zu den Szenarien gehören die Manipulation von Webseiten oder der Diebstahl von Benutzernamen und Passwörtern. Es ist unverantwortlich, sich auf derartige Störungen militärisch vorzubereiten.
16.03.2018
0:22 [Telepolis] (D)
Der Infanterist der Zukunft - Den Tod im Visier
Die EU-Kriegspolitik evoziert Wachstumsschübe auf dem Rüstungsmarkt, die Bürger werden ideologisch eingeschworen.
13.03.2018
23:15 [RT Deutsch] (D)
Waffenlager Naher Osten: Deutschland verdoppelt Kriegslieferungen in die Krisenregion
Es werden wieder mehr Waffen gehandelt. Beinahe jede dritte Waffe geht in den Mittleren Osten. Deutschland verdoppelte die Waffenlieferungen in die Region gar.
6:27 [Nachrichten heute] (D)
Der verlorene Krieg in Afghanistan und die Zukunft
Wir sind besiegt in Afghanistan. Nun hat es sich offenbar auch bei der Wochenzeitung DIE ZEIT, einst liberale Meinungsführerschaft in Deutschland für sich reklamierend, herumgesprochen, dass der Krieg verloren ist. In er ZEIT vom 8.3. 2018 heisst der Artikel „Wir sind besiegt“ und als Untertitel: "Deutschland ist in Afghanistan gescheitert, militärisch ebenso wie die Entwicklungshilfe. Dabei fehlt es weniger an Truppen als an Ernsthaftigkeit"
1:41 [IMI] (D)
Heron TP: Vertragsunterzeichnung noch vor 31. Mai 2018?
Der Koalitionsvertrag zwischen CDU, der CSU und der SPD hält einen Kompromiss fest, der für eine schnelle Vertragsunterzeichnung spricht.
1:38 [German Foreign Policy] (D)
Griff nach der Bombe (II)
Deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen sind maßgeblich an der Produktion von Trägersystemen für Atomwaffen beteiligt. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Tübinger "Informationsstelle Militarisierung" hervor.
11.03.2018
19:54 [Voltaire Network] (E)
Polish Army under the US-German protectorate
The German army is setting up in Rostock both a Nato headquarters (photo), tasked with coordinating a potential naval war against Russia and the joint headquarters of the German and Polish fleets. Poland, which has a coast on the Baltic Sea, has entrusted the management of its navy to Germany.
19:54 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die polnische Armee unter deutsch-US-amerikanischem Protektorat
Die Bundeswehr installiert in Rostock das NATO-Hauptquartier, dessen Aufgabe ist, einen möglichen Krieg auf See gegen Russland zu koordinieren, sowie das gemeinsame Hauptquartier der deutschen und polnischen Flotten. Polen, das eine Küste an der Ostsee hat, hat das Management seiner Marine Deutschland anvertraut.
10.03.2018
5:19 [NachDenkSeiten] (D)
Wochenrückblick: Krieg führen wird zum Alltagsgeschäft. Begleitet von Kriegspropaganda auf übelstem Niveau
Am vergangenen Mittwoch hat das noch amtierende Bundeskabinett die Verlängerung und Erweiterung von sechs Kriegseinsätzen beschlossen. Einfach mal so.
5:05 [RT Deutsch] (D)
Um den Iran zu schwächen: NATO will irakische Offiziere ausbilden
Der Generalsekretär der NATO hat erklärt, das Bündnis plane, die Ausbildung der irakischen Streitkräfte massiv auszuweiten und damit faktisch zu kontrollieren, unter anderem durch die Einrichtung von Militärakademien. Auf diese Weise will man die Dominanz des Iran zurückdrängen. RT Deusch sprach mit einem irakischen Politikwissenschaftler.
4:38 [Al Masdar News] (E)
Militants strike Syrian Army tank in east Damascus with European-made guided missile
Militant fighters have stuck a Syrian Army main battle tank with a European-made MILAN guided missile amid ongoing clashes between armed rebel groups and government forces in Damascus’ East Ghouta region.
09.03.2018
21:05 [Sputnik Deutschland] (D)
Ausweitung von Missionen: „Bundeswehr greift in innerirakischen Konflikt ein“
Die Bundesregierung will die drei wichtigsten Auslandseinsätze der Bundeswehr in Afghanistan, Mali und im Irak ausweiten. Der Einsatz im Irak soll von der Kurdenregion im Norden auf das ganze Land ausgedehnt werden. Seinen Unmut über das Vorhaben äußert ein Oberstleutnant außer Dienst der Bundeswehr.
08.03.2018
18:07 [German Foreign Policy] (D)
Die Militarisierung des Sahel (IV) - "Sehr negativ wahrgenommen"
Die Bundesregierung stockt das deutsche Kontingent der UN-Truppe in Mali (MINUSMA) weiter auf und forciert damit einmal mehr die Militarisierung des Sahel. Wie das Bundeskabinett gestern beschlossen hat, wird der deutsche MINUSMA-Anteil von knapp 1.000 auf bis zu 1.100 Soldaten vergrößert. Dabei räumt die Regierung selbst ein, dass sich die "Sicherheitslage" in Mali im Laufe des mehr als fünfjährigen Einsatzes "verschlechtert" hat.
07.03.2018
21:40 [German Foreign Policy] (D)
Krieg als "Generationenaufgabe" - Zivile Todesopfer
Für den heutigen Mittwoch kündigt die Bundesregierung einen Kabinettsbeschluss zur Aufstockung des Bundeswehrkontingents in Afghanistan an. Wie in Vorabberichten gemeldet wird, soll die Obergrenze für die deutschen Truppen in dem Land von bisher 980 auf 1.300 Soldaten angehoben werden. Dies sei nötig, heißt es, weil der Schutz für die deutschen Militärausbilder ausgeweitet werden müsse. Tatsächlich spitzt sich die Lage in Afghanistan immer weiter zu. Sogar laut US-Angaben kontrolliert die afghanische Regierung nur noch wenig mehr als die Hälfte aller Distrikte des Landes.
06.03.2018
23:07 [junge Welt] (D)
SPD gibt Marschbefehl
Große Koalition macht mobil: Noch im März sollen bis zu 1.300 Bundeswehr-Soldaten in Afghanistan stationiert werden
13:55 [German Foreign Policy] (D)
Einsatz im Irak - Kaum Wiederaufbau
Die Bundeswehr soll in Kürze zur Ausbildung irakischer Regierungstruppen in den Irak entsandt werden. Einen entsprechenden Beschluss will die Bundesregierung am morgigen Mittwoch fällen....Neu ist, dass deutsche Soldaten nun auch die offiziellen irakischen Streitkräfte trainieren sollen; das zielt darauf ab, den Einfluss Irans zu schwächen und die Stellung des Westens in Bagdad wieder zu stärken.
05.03.2018
11:37 [IMI] (D)
Rüstung in Baden-Württemberg
Als 2007 der erste Rüstungsatlas der Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. veröffentlicht wurde, waren viele erstaunt, wie weit verzweigt das Netz der Unternehmen ist, die sich an der Rüstungsproduktion im weiteren Sinne beteiligen. Erstaunt auch darüber, wie räumlich „nah“ uns Bürgern eigentlich die Industrie ist, die von der Rüstung lebt.
67 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!