Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Deutsche hält Parteien, die versuchen das umzusetzen was er selber für richtig hält, für linke Spinner.
  Volker Pispers
 20.10.17 21:44                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

19.10.2017
20:42 [Mint Press News] (E)
In Ongoing Media Crackdown, Israeli Troops Raid Palestinian Broadcasters
RT, the BBC, and France24 – among others, are off air following the Israeli raids.
13:24 [The Duran] (E)
Two Catalan independence leaders arrested on SEDITION charges
They are currently in jail with no condition of bail being offered. This comes as Madrid has expressed confusion over the nature of Catalan President Carles Puigdemont’s intentions to form an independent Catalan Republic.
18.10.2017
13:34 [Konjunktion] (D)
USA Freedom Act: Ausweitung der Überwachung durch die Hintertür – Las Vegas sei Dank?
Bereits nach 9/11 wurde mit dem US Patriot Act ein Gesetz in den USA verabschiedet, das die Bürgerrechte massivst beeinträchtigte und weltweit Folgen hatte, weil sowohl andere westliche Regierungen sich mit eigenen Gesetzen an diesem Patriot Act anlehnten als auch aufgrund einschneidender Maßnahmen, die die USA dem Rest der Welt oktroyierten. Dabei ist den Wenigsten bewusst, dass dieses Monstrum eines Gesetzes mit mehr als 1.200 Seiten bereits in den Schubladen eines gewissen John Kerry lag,..
2:05 [Sputnik Deutschland] (D)
Experte: Poroschenko errichtet Repressivapparat - durch Aufhebung von Abgeordneten-Immunität
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko will Abgeordnete bestrafen, wenn sie ihn kritisieren. Noch schützt ein Gesetz die Parlamentarier vor dieser Willkür, aber es soll schnellstens abgeschafft werden.
16.10.2017
22:44 [govtslaves] (E)
British Police Arrest At Least 3,395 People for ‘Offensive’ Online Comments in One Year
British police forces arrested at least nine people a day for “offensive” online comments last year.
13.10.2017
16:08 [Netzpolitik.org] (D)
Crypto Wars, die unendliche Geschichte: „Kein Recht auf absolute Privatsphäre“
Der stellvertretende US-Justizminister Rod Rosenstein forderte IT-Unternehmen dazu auf, Ermittlungsbehörden den Zugang zu verschlüsselten Daten zu gewähren. Damit geht die Auseinandersetzung rund um Hintertüren und IT-Sicherheit in die nächste Runde.
12.10.2017
13:08 [Norman Finkelstein] (E)
Norman Finkelstein was arrested last night. He is out on bail.
It seems American Law’s propensity for lawlessness is limitless. The Long Island Police came to Norman’s house last night, beat him up mercilessly and then shoved him inside a jail cell.
11.10.2017
13:37 [Zero Hedge] (E)
US Launches Quiet Crackdown On Cryptocurrencies
While all eyes were distracted with the Trump-demeaning headlines of the foreign sanctions bill, few spotted the hidden mandate that foreign governments monitor cryptocurrency circulations as a measure to combat "illicit finance trends" in an effort to "combat terrorism."
10.10.2017
19:29 [Mondialisation] (F)
Antisémitisme : l’aveuglement révélateur des responsables politiques français
Le point d’orgue de la confusion venant comme il était à craindre dans l’amalgame du 1er ministre reprenant la formule du président Macron et avant lui à l’époque de M. Valls, déclarant que malgré le recul des actes antisémites, il ne fallait pas oublier une autre réalité : « … celle de la banalisation de l’antisémitisme et de sa forme réinventée […] qu’est l’antisionisme ». Patatras… le petit nouveau emboîte ainsi les pas de ses pairs, sans sourciller ni les fâcher.
17:29 [Russia Insider] (E)
RT Employees in the US Are Quitting en Masse Over Security Fears
Editor-in-chief of RT, Margarita Simonyan, has said that their employees in the United States are quitting their jobs "en masse", because they are afraid, after the US has ordered RT registers as an "agent of a foreign power" — the first media organization to be told that.
16:42 [blacklistednews.com] (E)
Since 2016, Cops have Killed 3 Times as Many Citizens Than 4 Decades of Mass Shootings COMBINED
As Hillary Clinton calls for repealing the second amendment, this behind the scenes deep state puppet master epitomizes what those in favor of gun control really want — only the government can have guns.
11:38 [Global Research] (E)
Spanish Police in Israel: Repression Courses #TestedInCombat
The following video documents the training of Spanish Police Forces under the auspices of Israel. “They teach us useful procedures” to be used against civilians, namely the same procedures as those used by Israel against Palestinians.
09.10.2017
20:53 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukraine will Reisen nach Russland „zeitweilig“ verbieten
Im ukrainischen Parlament ist ein Gesetzentwurf eingebracht worden, der den Bürgern Reisen nach Russland zeitweise einschränken soll. Das entsprechende Dokument wurde auf der Webseite der Werchowna Rada veröffentlicht.
08.10.2017
2:10 [Word Socialist Web Site] (F)
Le vote de la loi antiterroriste prépare un régime autoritaire en France
La loi antiterroriste votée par le parlement entérine la pérennisation de l`état d`urgence dans le droit commun français. C`est une attaque fondamentale contre l`Etat de droit et contre les droits du citoyen énoncés dans la constitution française. A présent, ces droits seront exercés selon le bon vouloir de la police, qui fonctionnera en dehors de toute contrainte judiciaire réelle.
07.10.2017
21:04 [Barth-Engelbart] (D)
Besetzte Worte klingeln zur hohen Messe Kaput-Baals in EZBankfurt
Die Frankfurter Buchmesse schmückt ihr Image mit den hohen Werten „Meinungsfreiheit“, “Pressefreiheit“, “Freiheit des Wortes”, “Freiheit der Kunst”, “Redefreiheit” – auch die der Gedanken vor Börse und Banken. Allesamt garantiert durch Grundgesetz, Hessische Verfassung, europäisches Recht, UN-Charta. Papier ist geduldig.
15:45 [RT Deutsch] (D)
Merkels Hacker: Ostdeutsches Abhörzentrum soll Betrieb aufnehmen
Selbst die Linkspartei in Thüringen und Berlin stimmte dem neuen Überwachungszentrum zu. Ein ostdeutsches Abhörzentrum soll in zwei Jahren Betrieb aufnehmen. Zwar existiert weiterhin ein Richtervorbehalt. Aber die Sicherheitsbehörden speichern bereits jetzt wild die Kommunikation.
06.10.2017
13:21 [RT Deutsch] (D)
OSZE: Anti-Hass Gesetz der deutschen Bundesregierung gefährdet freie Meinungsäußerung
Im neuen Anti-Hass Gesetz sieht die OSZE die freie Meinungsäußerung gefährdet. Zu groß ist die Grauzone, in der zensiert werden kann. Große Netzwerke müssen bis zu fünf Millionen Euro Strafe zahlen, wenn Nutzer Drohungen, Volksverhetzungen und Beleidigungen verbreiten.
13:04 [Sputnik] (E)
Twitter`s Freedom of Expression `on Inexorable Decline` - Assange
WikiLeaks founder Julian Assange is looking for a cryptographic alternative to Twitter as the service as images he posted were censored as possibly containing sensitive material.
12:33 [NachDenkSeiten] (D)
Frankfurt schafft während der Buchmesse die Meinungsfreiheit ab
Da schreibt der in Israel aufgewachsene Publizist Abraham Melzer ein vom Frankfurter Westend Verlag herausgegebenes Buch mit dem Titel „Die Antisemitenmacher“ (die NachDenkSeiten brachten am Sonntag dazu eine Rezension) , in dem er die immer stärker um sich greifende Praxis kritisiert, legitime Kritik an der Politik Israels unter dem Vorwand der Antisemitismusbekämpfung zu unterbinden. Während der Frankfurter Buchmesse wollte Melzer sein neues Buch in den öffentlichen Räumen des Saalbau Gallus vorstellen. Doch gestern kündigte die stadteigene Betreibergesellschaft der Räumlichkeiten den Mietvertrag.
11:35 [Voltaire Netzwerk] (D)
Die Europäische Union stellt die Wahlfreiheit in Frage
Einst waren die Dinge einfach: man organisierte eine Abstimmung, um den Willen der Staatsbürger zu kennen und wendete dann das Ergebnis an. Daher haben Generationen für das Recht auf freie Meinungsäußerung gekämpft. Heute ist es ganz anders mit der Europäischen Union: die Abstimmung darf kein Risiko enthalten oder sie wird verboten. Sie ist nur ein Mittel, um dem, was Brüssel vorher beschlossen hat, einen populären Anschein zu geben oder die Abstimmung soll nicht stattfinden.
11:26 [The Unz Review] (E)
First They Came for the Nazis and Pedophiles…
I have to begin this analysis by asking for your understanding for the fact that it will include a lot of full-length quotes. Under normal circumstances, I would have simply provided links, but considering the topic I will be discussing, and how some things suddenly “disappear” on the Internet, full-length quotes is probably the best option. The topic I want to deal with is the brutal crackdown on free speech by the AngloZionist Empire by means of its ‘loyal corporations’.
05.10.2017
17:44 [Sputnik Deutschland] (D)
„Beispielloser politischer Druck“: RT zu Streichung aus Premium-Paket bei YouTube
Google hat den russischen Fernsehsender RT aus seinem Premium-Paket bei YouTube entfernt. Laut dem stellvertretenden Chefredakteur des Kanals Kirill Karnovich-Valua zeugt diese Entscheidung von einem enormen politischen Druck in den USA.
16:19 [Telepolis] (D)
Cryptowars: EU drängt auf Fähigkeiten zur Entschlüsselung
Immer öfter stoßen polizeiliche Ermittler auf kryptierte Datenträger, auch abgehörte Kommunikation kann häufig nicht entschlüsselt werden. Deutschland und Frankreich wollen das ändern. Die Europäische Union ruft dazu auf, verstärkt in Technologien zur Entschlüsselung digitaler Kommunikation zu investieren. In einem vorgestern veröffentlichten Dokument des Ratssekretariates heißt es, dass die zuständigen Stellen der Mitgliedstaaten geeignete Soft- und Hardware beschaffen sollen.
04.10.2017
17:20 [Word Socialist Web Site] (F)
Le nouveau maccarthysme et la suppression de la dissidence politique
La chasse aux sorcières maccarthyste des années 1950 est considérée, parmi tous les gens capables de réflexion, comme l`un des épisodes les plus honteux de l`histoire des États-Unis. Le terme «maccarthysme» est synonyme de fausses allégations, d`intimidation et de diffamation pour servir les objectifs politiques les plus réactionnaires.
17:15 [Le Grand Soir] (F)
Au pays des lois scélérates
[...En] règle générale, quand un régime promulgue sa loi des suspects, quand il dresse ses tables de proscription, quand il s’abaisse à chercher d’une main fébrile dans l’arsenal des vieilles législations les armes empoisonnées, les armes à deux tranchants de la peine forte et dure, c’est qu’il est atteint dans ses œuvres vives, c’est qu’il se débat contre un mal qui ne pardonne pas, c’est qu’il a perdu non seulement la confiance des peuples, mais toute confiance en soi-même.
13:51 [WSWS] (D)
Der neue McCarthyismus und die Unterdrückung politischer Opposition
Die Hetzkampagnen der McCarthy-Ära in den 1950er Jahren gelten als eine der schändlichsten Episoden in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Der Begriff „McCarthyismus“ ist gleichbedeutend mit falschen Vorwürfen, Einschüchterung und Rufmord im Interesse der reaktionärsten politischen Ziele.
13:42 [RT Deutsch] (D)
Katalanische Frau berichtet über Polizeigewalt: "Mir wurden die Finger gebrochen"
90 Prozent stimmten mit "Ja" für die Loslösung von Madrid. Insgesamt gab es über 800 Verletzte auf seiten der Wählenden. Die katalanische Regierung sprach von einem "brachialen Gewalteinsatz" der Guardia Civil und nationalen Polizeikräften. Eine Frau berichtet über ihre Verletzungen.
03.10.2017
17:56 [RT] (E)
Watching terrorism videos online could result in 15yr jail term
Speaking at the Conservative Party Conference on Tuesday, Rudd said those found guilty of repeatedly viewing extremist material such as bomb-making instructions and far-right propaganda could now face lengthy jail terms.
14:46 [Wissensfieber] (D)
Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien
Ich bin gerade wirklich fassungslos. Da ich die Entwicklung nun schon lange verfolge, bin ich mir bewusst über die möglichen Auswirkungen eines derartigen politischen Versagen, welches die Menschen mehr und mehr unzufrieden sein lässt. Die Menschen erfahren mehr und mehr Repressionen von staatlicher Seite, was sie nicht mehr bereit sind hinzunehmen. Gerade das haben wir ebenfalls bei der deutschen Bundestagswahl gesehen.
02.10.2017
12:21 [Sputnik Deutschland] (D)
Schockierende Bilder von Polizei-Brutalität in Katalonien – Videos
Nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien sind im Netz schockierende Videos und Bilder aufgetaucht, die das ganze Ausmaß der Polizeigewalt bei den Protesten am Sonntag zeigen.
01.10.2017
14:33 [Friends of Syria] (E)
Facebook Supports Terrorism and Fake Media – Deletes the Truth
SYRIANGIRL Blasts Facebook for Banning Her - 75K Followers, 5 Yrs Work Deleted
30.09.2017
13:48 [Netzpolitik.org] (D)
Hol dir deine Daten zurück: So kannst du herausfinden, was Unternehmen über dich wissen
Tinder, WhatsApp, Onlinebanking, Lieferservice – die eigenen Datenspuren im Blick zu behalten, ist heute kaum noch möglich. Helfen kann eine Datenauskunft bei Unternehmen, die Informationen über uns gespeichert haben. Denn wir alle haben das Recht, eine solche Auskunft anzufordern. Hier steht, wie es geht.
29.09.2017
18:15 [Netzpolitik.org] (D)
G20-Gipfel: Polizei durchsucht zehntausende Dateien mit Gesichtserkennungssoftware
Nach dem Gipfelprotest in Hamburg verfügt die Polizei über eine Menge an Bild- und Videodaten, die in der deutschen Kriminalgeschichte einmalig ist. Das Gleiche gilt für die Werkzeuge zur Verarbeitung der Massendaten. Eine Software zur Gesichtserkennung nutzt auch Geodaten der aufgenommen Bilder. Die Erkenntnisse sollen zu einer Welle von Durchsuchungen führen.
17:28 [Sputnik] (E)
The Price of Truth
How one American ex-cop and whistleblower found refuge in Russia
27.09.2017
12:37 [Telepolis] (D)
Die große Katalanen-Hatz findet auch im Internet statt
Die paramilitärische Guardia Civil hat inzwischen mehr als 140 Webseiten gesperrt, der Chef der katalanischen Polizei unterwirft sich nicht deren Kontrolle
12:27 [blacklistednews] (E)
Police have killed more than 1,000 people with Tasers since 2000
Almost all 18,000 police departments across the U.S. issue officers tasers, or stun guns, which are meant to be a non-lethal weapon to help police subdue suspects. But tasers have proved controversial partly because, when misused, they can result in death
26.09.2017
14:26 [Blauer Bote] (D)
Reporter ohne Grenzen verweigert Hilfe
Ein Blogger schreibt über den fortgesetzten Missbrauch eines kleinen Mädchens zu Kriegspropagandazwecken und kann die Story mit allerlei fundierten Beweisstücken belegen. Daraufhin wird er mit einem halben Jahr Haft und einer Geldstrafe in Höhe von 100000 Euro bedroht. Der Skandal um das Mädchen droht, die Propaganda von Staat und Machteliten zum Einsturz zu bringen. Ein Fall für die Hilfsorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG), könnte man meinen. Doch weit gefehlt.
24.09.2017
19:41 [Réseau international] (F)
Les sionistes sont aussi féroces avec les Juifs qu’avec les Palestiniens (preuves en vidéo)
Certes, les Israéliens ne tuent pas encore les vrais juifs d’Israël comme ils le font des Palestiniens. Mais, à en croire les images de cette vidéo, cela ne saurait tarder.
22.09.2017
13:51 [WSWS] (D)
Die Zensur des Internets und die Kriegspläne der US-Regierung
Das Treffen der UN-Vollversammlung in New York findet im Schatten der zunehmenden Vorbereitungen der Großmächte auf einen dritten Weltkrieg statt. Die führende Rolle spielen dabei die Vereinigten Staaten.
13:50 [WSWS] (D)
Spanische Regierung droht Katalonien wegen Referendum mit Militärgewalt
Katalonien hat für den 1. Oktober das Referendum über seine Unabhängigkeit angesetzt, das die Regierung der konservativen Volkspartei (Partido Popular, PP) in Madrid mit allen Mitteln verhindern will. Am Mittwoch beschlagnahmte die Polizei rund neun Millionen Wahlzettel und führte in der katalanischen Hauptstadt Barcelona 41 Durchsuchungen durch.
13:50 [Sputnik Deutschland] (D)
Spanien blockiert Seiten über Abspaltung von Katalonien
Madrid hat angefangen, Internetseiten, die über eine Abspaltung Kataloniens berichten, zu blockieren. Es hat zudem beschlossen, katalanische Beamten zu bestrafen, die an den Plänen für das bevorstehende Referendum beteiligt sind, meldet die Zeitung „Le Monde“.
13:16 [Netzpolitik.org] (D)
Jetzt doch: Behörde soll auch Geodaten aus Handys von Geflüchteten auswerten
Eigentlich sollten die Handydaten nur als letztes Mittel genutzt werden, um die Herkunft von Geflüchteten zu überprüfen. Nun will das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge schon bei der Registrierung sämtliche Daten auslesen und speichern. Auch Geodaten sollen dazugehören, obwohl das während des Gesetzgebungsprozesses nicht vorgesehen war.
20.09.2017
21:03 [eRecht24] (D)
eBay-Verkäufe: Arbeitsagentur will Internethandel von Hartz-IV-Empfängern überwachen
... Ein Programm für die Überwachung namens Xpider existiert bereits.
17:22 [Sputnik] (E)
Not So Social: Facebook Bans Rohingya Group Amid Growing Censorship Complaints
As the Myanmar government continues its campaign against Rohingya, forcing thousands to flee the country, Facebook has reportedly banned posts of one of the minority’s groups, labeling it a "dangerous organization." The decision was directed against the Arakan Rohingya Salvation Army (ARSA) after an internal assessment.
19.09.2017
23:48 [Sputnik] (D)
Instagram belauscht mich! Kann das sein?
Instagram belauscht Gespräche und nutzt sie für Werbung, hat Damián Le Nouaille, ein Pariser Entwickler spanischen Ursprungs, in seinem Blog geschrieben.
18.09.2017
22:40 [RT Deutsch] (D)
Facebook und Datenschutz: Netzwerk gibt persönliche Daten an ukrainische Extremisten weiter
Eine Facebook-Nutzerin wurde gesperrt und ihre Daten veröffentlicht, nachdem sie sich über extremistische Inhalte eines ukrainischen Nutzers beschwert hatte. Der Nutzer ist Mitarbeiter des Hetzportals „Mirotworez“.
17.09.2017
15:16 [Neues Deutschland] (D)
1.500 Post-Mitarbeiter helfen beim Filzen von Briefen
Bei der Deutschen Post sind fast 1.500 Mitarbeiter damit beschäftigt, Sicherheitsbehörden bei Ermittlungen zu unterstützen. Sie suchen Briefe und Pakete heraus, die an Verdächtige adressiert sind, händigen sie den Behörden aus, heißt es in der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linkspartei, über die die »Neue Osnabrücker Zeitung« berichtet.
3:43 [Sputnik Deutschland] (D)
Ukrainischer Journalist verprügelt – wegen Reportage über Poroschenko
Mitarbeiter des ukrainischen Staatsschutzes haben vor einem Restaurant im Kiewer Nobel-Vorort Kontscha Saspa Medienvertreter überfallen und verprügelt, wo der ukrainische Präsident Petro Poroschenko und mehrere ranghohe Beamte zu Abend gegessen hatten. Das schrieb der betroffene Reporter Michail Tkatsch auf Facebook.
16.09.2017
15:20 [SHTF Plan] (E)
Apple’s New “FaceID” Could Be A Powerful Mass Spying Tool
On Tuesday, Apple revealed their newest phone. The new line was anticipated by Apple users and is another cult favorite. But many are rightly skeptical of the “FaceID” feature. FaceID, is a tool that would use facial recognition to identify individuals and unlock their phones for use. Unsurprisingly, this has generated some major anxiety about mass spying and privacy concerns.
14.09.2017
22:34 [Heise] (D)
Sicherheitsindustrieller Komplex: Bürgerrechtler warnen vor "militarisiertem Panopticon" in der EU
Beobachter von Statewatch haben Hunderte von der EU finanzierte Forschungsprojekte untersucht. Für sie ergibt sich daraus der Versuch, ein ausgefeiltes, schier universell einsetzbares "Hightech-Überwachungssystem" zu entwickeln.
22:07 [Radio Utopie] (D)
Minister de Maizière besucht Hacking-Behörde – Digitalcourage ist vor Ort
„ZITiS ist ein Risiko für unsere Sicherheit. Staatliches Ausnutzen von IT-Sicherheitslücken gefährdet Rechtsstaat, Bevölkerung und Unternehmen.“
14:10 [Zero Hedge] (E)
Watch As Amazon Deletes Hundreds Of One-Star Reviews Of Hillary Clinton`s New Book
In what many have dubbed a flagrant intervention by Amazon itself to seemingly boost the rating of Hillary Clinton`s new book "What Happened", the Telegraph first reported, and subsequently many others observed first hand, that Amazon has been monitoring and deleting 1-star reviews of Hillary Clinton`s new book "which was greeted with a torrent of criticism on the day it was released."
2:55 [Sputnik] (E)
NSA Spied on Music Downloading Services - Snowden Documents Reveal
The SIDtoday report continues that the spying was probably of "dubious value" since users were using the applications to collect new music releases. The NSA writer injected a bit of humor by adding, "no offense to Britney Spears intended." British intelligence ran a similar program, according to the report.
13.09.2017
2:12 [Netzpolitik.org] (D)
Innenministerium verweigert Antworten zur automatisierten Gesichtserkennung
Wer darf unter welchen Umständen Zugriff auf Daten der automatisierten Biometrie-Überwachung am Berliner Bahnhof Südkreuz nehmen? Diese und weitere Fragen sollten durch Anfragen nach dem Informationsfreiheitsgesetz geklärt werden. Doch das Innenministerium weigert sich seit fünf Monaten, das Datenschutzkonzept oder auch nur irgendwelche Unterlagen herauszugeben.
1:44 [Netzpolitik.org] (D)
Spanien: Millionenstrafe für Facebooks illegale Datensammlung
Nach der französischen hat nun auch die spanische Datenschutzbehörde eine Geldstrafe gegen Facebook verhängt. Das Unternehmen speichere und verwerte besonders geschützte Daten, ohne die Betroffenen ausreichend zu informieren.
10.09.2017
23:38 [Politikversagen.] (D)
"Das ist der Weg zum Faschismus"
Dirk Müller kommentiert, wie die Regierung mit einem skandalösen Trick die regulären Gesetzgebungsverfahren umging und die totale Überwachung der Bürger beschlossen hat.
16:09 [Norbert Häring] (D)
Rundfunkanstalten inspizieren Wohnungen um zu sehen, wer gemeinsam wohnt
Die antisoziale Kopfsteuer Rundfunkbeitrag knüpft an das Innehaben einer Wohnung an. Bei aller Rabulistik haben die Schöpfer der Beitragsgesetzgebung um den dafür eingekauften ehemaligen Verfassungsrichter Paul Kirchhof allerdings vergessen, zu definieren, was eine Wohnungemeinschaft ist, die nur einmal zahlen muss. Deshalb muss ein Gericht nun über eine Wohngemeinschaft von 43 Menschen entscheiden.
08.09.2017
17:57 [fairschreiben] (D)
Das BKA und das Ende des Rechtsstaats
Der Anti-Wahlkampf, von nichts anderem muss man in diesen Tagen sprechen, läuft auf Hochtouren. ... Diverse TV-Shows boten denen, die in Deutschland seit Ende des Zweiten Weltkriegs durchregieren genauso Plattformen, wie denen, die zu einem Großteil im Notfall auch schon seit Jahrzehnten die Mehrheitsbeschaffer geben, um ein absolutes Minimum an Macht abgreifen zu können.
0:09 [govtslaves] (E)
The Importance of Drudge, Quayle, Rivero, and Rense
The independent media is at risk. Google, Facebook, Reddit, and Twitter are simultaneously suppressing any message they deem unfit, and that is a danger to our ability to access information.
06.09.2017
12:59 [RT Deutsch] (D)
USA: Ein von Google geförderter Think Tank entlässt Google-kritische Wissenschaftler
Eine Gruppe von US-Wissenschaftlern, geleitet von dem Forscher Barry Lynn, begrüßte die im Juni ausgesprochene Rekordstrafe der EU gegen Google. Nun wurden die Wissenschaftler entlassen. Pikant: Google gehört zu den größten Förderern des Think Tanks.
12:50 [Youtube/Truthstream Media] (E)
It`s Official: This Is Straight out of Orwell`s 1984...
You can`t get a more literal interpretation. It`s 1984. Is anyone going to say anything? And if they do, will anyone hear us?
Zum Thema:
[Investmentwatchblog] Manufacturing consent- Noam Chomsky (1992)
4:44 [Youtube/newsbud] (E)
Journalist Interrogated & Sacked for Exposing CIA-NATO Arming of Terrorists (Full Video)
An investigative journalist has been interrogated by government national security forces and fired from her job for documenting and exposing covert CIA-NATO operations directly arming ISIS and Al Qaeda terrorists- a covert operation involving NATO, CIA, U.S.-based Mega Arms Trafficker(s), a shady U.S. organization ran by well-known Deep State Players, and much more.
4:44 [Covert Geopolitics] (E)
Google is NSA
Google wants to be Big Brother’s eyeballs on you. All US internet gurus knew this since before the NSA was found out spying on everybody. But now the Mountain View boys are more determined than ever to filter your information, and to obliterate any semblance of truth reaching people.
63 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!