Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Luxus ist die teuerste Form von Primitivität.
  Oliver Hassencamp
 20.11.18 1:28                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

19.11.2018
0:37 [RT] (D)
Reiserbericht: Machatschkala am Kaspischen Meer  
von Gert Ewen-Ungar - Der Nordkaukasus ist eine der interessantesten und vielfältigsten Regionen Europas. Das gilt nicht nur in Hinblick auf die Natur, das gilt vor allem in Hinblick auf die Völker und Kulturen des Kaukasus. Unser Gastautor Gert Ewen-Ungar hat sich auf den Weg gemacht.
0:33 [Asia Times/Pepe Escobar] (E)
Afghanistan takes center stage in the New Great Game
Moscow hosted talks last week to promote peace in Afghanistan as neighbors and regional heavyweights eye the rewards of stability in the long-troubled land
18.11.2018
16:20 [RT] (D)
EU unter Druck: Russland wendet sich China zu und steigert Hebelkraft auf Europa
von Ali Özkök - Die EU lehnte eine Integration Russlands in Europa ab. Russland hat stattdessen eine eurasische Zukunft für sich selbst entworfen, da ein dynamischer und entgegenkommender Osten einem stagnierenden und feindlichen Westen gegenüber steht. Interview mit Glenn Diesen, Professor an der Higher School of Economics Moskau, und Autor des Buchs "Der Zerfall der westlichen Zivilisation und die Auferstehung Russlands".
15:11 [Sputnik Deutschland] (D)
„Inadäquat und realitätswidrig“: Duma-Abgeordneter reagiert auf Vorwürfe „russischer Aggression“
Die von den USA und der Ukraine erhobenen Vorwürfe „aggressiver Handlungen“ Russlands im Schwarzen und Asowschen Meer sind inadäquat und realitätswidrig. Diese Meinung äußerte der Abgeordnete der Duma (russisches Parlament) von der Krim Andrej Kosenko.
15:06 [Sputnik Deutschland] (D)
Hier schafft der Westen neuen Brückenkopf gegen Russland – Lawrow
Unbeirrt von der Situation in der Ukraine, versucht der Westen laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow einen neuen Brückenkopf in Europa gegen Moskau zu schaffen.
16.11.2018
1:22 [Sputnik Deutschland] (D)
Putin: Kein Frieden im Donbass mit jetziger politischer Elite in Kiew
Die Politik der derzeitigen Administration in der Ukraine bietet laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin keine Chance auf eine friedliche Beilegung des Donbass-Konflikts. Unter diesen Umständen sehe er keinen Sinn, ein weiteres Treffen der „Normandie-Vier“ einzuberufen, sagte Putin am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Singapur.
15.11.2018
17:28 [Tass] (E)
Russian shipyard starts serial production of Aframax oil tankers
Zvezda has over 30 contracts on its book of orders
14.11.2018
16:47 [Sputnik Deutschland] (D)
Deutsche Unternehmen in Sibirien willkommen
„Deutsch-Russischer Handel im Wandel der Zeit“ – so lautete das Thema eines Seminars des Deutsch-Russischen Forums in der Stadt Tjumen. Junge Vertreter von Geschäftskreisen beider Länder sind nach Sibirien gekommen, um die bilateralen Beziehungen zu besprechen und die Perspektiven der Region zu erforschen.
12.11.2018
22:22 [RT] (D)
Russlands Innenminister: 300 Polizisten in diesem Jahr nach Beschwerden von Bürgern gefeuert
Die russische Polizei hat seit Anfang 2018 rund 300 Beamte entlassen, nachdem Bürger sich über ihr Fehlverhalten beschwerten, so das Innenministerium Russlands. Aktuelle Meinungsumfragen zeigen, dass das Vertrauen der Russen in ihre Ordnungshüter sinkt.
17:28 [Radio Utopie] (D)
Afghanistan: Hochseeschiffe mit eigener Flagge
Binnenland Afghanistan wird asiatische Seefahrer-Nation
11.11.2018
11:59 [Zero Hedge] (E)
Russia Hosts Taliban And Afghan Officials For Peace Talks; U.S. Diplomat In Attendance
On Friday talks opened between the Afghan government and the Taliban in Moscow, in an unprecedented moment where both sides have come together for formal face-to-face talks hosted by the Russian government. Following a press conference wherein Russian Foreign Minister Sergey Lavrov urged "I am counting on you holding a serious and constructive conversation that will justify the hopes of the Afghan people," the talks commenced behind closed doors.
9:16 [RT] (E)
Lavrov blasts West’s ‘loudspeaker diplomacy’ after Austria claims it has exposed ‘Russian spy’
Sergey Lavrov lashed out at Western “loudspeaker diplomacy” after Austria said it exposed a retired military officer as a “Russian agent” who gathered data on the country’s army for years.
09.11.2018
10:15 [Sputnik] (D)
Afghanistan-Konferenz in Moskau: Lawrow hält Rede
Politische Vertreter der Taliban kündigten ebenfalls ihre Teilnahme an den Gesprächen an.
8:04 [The Strategic Culture Foundation] (E)
The Drug Catastrophe in Afghanistan
On November 5 yet another US soldier was killed by a member of Afghanistan’s military forces, as the country continues to be wracked by violence in its seventeenth year of war.
06.11.2018
13:43 [SOTT] (E)
Lavrov: EU `punishing` itself with its own anti-Russia sanctions; loses over €100 billion
The EU is punishing itself for doing Washington`s bidding and sanctioning Russia, Russian Foreign Minister Sergey Lavrov said. However, while the restrictions policy does not harm the US, the EU suffers billions in losses. In an interview with the Spanish newspaper El País, Lavrov lamented the dismal state of EU-Russia relations, describing them as far from normal. The divisions are being fueled from across the pond, he said.
05.11.2018
10:52 [RT] (D)
Sibirien taut auf: Potenzial für deutsche Mittelständler am russischen Markt
Deutschland ist nach China der wichtigste Handelspartner Russlands. Derzeitige EU-Sanktionen werden von vielen deutschen Betrieben nicht als Hürde, sondern vielmehr als eine Herausforderung betrachtet, die es zu überwinden gilt. Viele Unternehmer sind sich einig, dass es in Russland keine rationalen Störfaktoren gibt, die deutschen Klein- und Mittelständlern und ihren Unternehmen das Leben schwer machen könnten.
04.11.2018
20:45 [Smoothiex12] (E)
Magical Thniking In Magical Land.
Utah`s own Deseret News published yesterday a long overview of US Ambassador to Russia, also Utah`s very own, John Huntsman`s life as an ambassador in Moscow. As expected, it is filled with ad nauseam propaganda cliches about "democracy", "Russian meddling" and other journo fantasies about both United States and Russia. But the thing which attracted attention in Russia was this passage:
03.11.2018
11:14 [Sputnik Deutschland] (D)
Schrecklich: Deutsche Reiseveranstalter fliegen nach Tschetschenien
Das ist ja schrecklich, viel zu gefährlich! Diese Worte bekam ich von einigen Bekannten in Moskau zu hören, als ich ihnen sagte, dass ich nach Tschetschenien und Inguschetien fliegen würde. Ich sollte dort über deutsche Reiseveranstalter berichten, die diese russischen Nordkaukasus-Republiken für Touristen aus Deutschland erschließen wollen. Warum gerade ich?
10:29 [Sputnik Deutschland] (D)
„Dialog möglich“: Russische Seeleute kehren aus ukrainischem Gewahrsam heim
Laut Russlands Menschenrechtsbeauftragter Tatjana Moskalkowa hat der Austausch russischer Seeleute gegen ukrainische Fischer bewiesen, dass ein Dialog mit der ukrainischen Seite und eine vernünftige Lösung der Frage möglich sind.
02.11.2018
3:10 [Sputnik Deutschland] (D)
Das geht andere Länder nichts an: Moskau zu Wahlen im Donbass
Der russische Vize-Außenminister Grigori Karassin hat den Aufruf der europäischen Länder an Russland kommentiert, die Wahlen in den selbsterklärten Republiken Lugansk und Donezk durch seinen Einfluss zu verhindern.
3:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Putin nennt Ziel der Russophobie
Laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin streben gewisse Kräfte in der Welt zurzeit danach, „gesichtslose Protektorate“ statt kulturell bewusste Länder zu kreieren. „Wir sehen, welche Anstrengungen heute unternommen werden, um die Welt neu zu formatieren, die Werte der Zivilisation sowie die kulturellen und historischen Räume, die sich im Laufe von Jahrhunderten entwickelt haben, zu zerstören
3:09 [Sputnik Deutschland] (D)
Präsident Putin trifft sich mit Geschäftskreisen Deutschlands
Der russische Präsident Wladimir Putin trifft sich am Donnerstag mit leitenden Geschäftsleuten Deutschlands, um die Umsetzung großangelegter gemeinsamer Projekte zu besprechen. Sputnik überträgt live aus dem Kreml.
01.11.2018
13:08 [Rubikon] (D)
Der freundliche Feind - Russland braucht ein starkes Europa.
Will Russland Europa schwächen? Diese Behauptung wird in letzter Zeit zunehmend auf dem Schauplatz der medialen Propaganda von westlicher Presse und von westlichen Politaktivisten vorgetragen. Dazu sage ich ganz klar: Nein! Russland will Europa nicht schwächen. Russland kann ohne Europa nicht existieren, so wie Europa nicht ohne Russland. Darüber kann es keine zwei Meinungen geben, die Frage ist allein: Wie? Vortrag beim Attac-Kongress am 6. und 7. Oktober 2018 in Kassel.
30.10.2018
23:40 [Sputnik Deutschland] (D)
US-Waffen für Russlands Nachbarn: Will Bolton Kaukasus zum Pulverfass machen?
Die USA festigen ihre Positionen in einer Region, in der Russland traditionell stark war und auch noch ist, schreibt das russische Nachrichtenportal „zvezdaweekly.ru“. Der Besuch des Sicherheitsberaters des US-Präsidenten, John Bolton, in Aserbaidschan, Armenien und Georgien wird von einigen Experten aus Transkaukasien als historisch eingestuft.
23:31 [SOTT] (E)
No, Putin is not `rehabilitating` Stalin: "There cannot be any justifications for Stalin-era crimes"
On Russia`s "Day of Remembrance for the Victims of Repression" it is instructive to return to the Western media`s deceitful claim that a rehabilitation of Stalin has occurred during the soft authoritarian, albeit, rule of Vladimir Putin. Every year, on 30 October 2017, Russia remembers the victims of Stalin`s repressions in a national day of commemoration.
12:24 [Sputnik Deutschland] (D)
Moskau über Boltons „Frechheit“ in Armenien empört
Eine Äußerung des Sicherheitsberaters des US-Präsidenten, John Bolton, die er in der armenischen Hauptstadt Eriwan gemacht hat, hat in Moskau für Entsetzen gesorgt. Das Außenministerium sprach von einer „Frechheit“. Bolton soll bei seinem Besuch in Armenien in der vergangenen Woche das kaukasische Land indirekt dazu aufgerufen haben, die Freundschaft mit Russland zu überdenken.
10:21 [Tass] (E)
Putin appoints new ambassador to Syria
Alexander Yefimov used to be Russia`s Ambassador to the United Arab Emirates
29.10.2018
10:49 [Zero Hedge] (E)
Putin`s Approval Rating Plunges After Pension Friction
The latest Gallup poll shows that support for President Trump surged to 44% during the first two weeks of October, just one percentage point below his personal best, which was reached during his first week in office...However, as Statista`s Martin Armstrong points out, there is a silver lining for the Russophobic left...Russian president Vladimir Putin has long enjoyed a high approval rating but, this infographic shows, the latest Levada-Center surveys have revealed a steep drop off in recent months.
3:14 [RT] (D)
„Wir haben schon schwerere Zeiten zusammen durchgestanden!“ – Veronika Kraschenninikowa in Berlin
von Leo Ensel - Versöhnliche Töne gab es in Berlin vom Vorstandsmitglied der Regierungspartei „Einiges Russland“ zu hören. Und eine klare Absage an eine Zusammenarbeit mit rechtspopulistischen Strömungen und ultrarechten Parteien in der Europäischen Union. Vergangene Woche war auf Einladung des Deutsch-Russischen Forums eine prominente russische Politikerin in Berlin, die es verdient, in Deutschland oder besser: in Westeuropa bekannter zu werden.
1:23 [Sputnik Deutschland] (D)
"Nicht bloß ein Verdacht": Lawrow über US-Einmischung in Russlands Innenpolitik
Die USA versuchen laut dem russischen Außenminister selbst, die Situation in Russland zu beeinflussen, werfen Moskau dabei aber Wahleinmischung vor.
1:22 [Al Jazeera] (E)
Georgia elections: Ex-foreign ministers in close presidency race
Salome Zurabishvili and Grigol Vashadze are frontrunners in presidential vote seen as crucial test for Dream party.
28.10.2018
22:11 [Sputnik Deutschland] (D)
Tschetschenien-Chef weiß, wann Syrien-Krieg endet
Der Präsident der russischen Teilrepublik Tschetschenien im Nordkaukasus, Ramsan Kadyrow, hat die Voraussetzung für ein Ende des Krieges in Syrien genannt. Ihm zufolge hängt das Schicksal des Landes von den Entscheidungen der USA und einiger Länder Europas ab. „Egal, wie sehr die syrische Regierung und das syrische Volk auch wollen, wird der Krieg nicht enden, bis die USA, Israel, Europa und andere Koalitionsländer es wünschen.
20:38 [Sputnik Deutschland] (D)
Georgien wählt Präsidenten: Geht Tiflis in Richtung Russland oder Westen?
In Georgien haben am heutigen Sonntag Präsidentschaftswahlen stattgefunden. Erstmals könnte eine Frau Präsidentin des südkaukasischen Landes werden. Der Politikwissenschaftler Witali Schkljarow, der sich derzeit in Tiflis befindet, hat die Wahl gegenüber Sputnik kommentiert.
27.10.2018
20:49 [Sputnik Deutschland] (D)
"USA bereiten einen Krieg vor“ – russischer Diplomat
Der Vizechef der Abteilung für Nichtverbreitung und Waffenkontrolle des russischen Außenministeriums Andrej Beloussow hat bei einer Sitzung des Ausschusses der UN-Generalversammlung für Abrüstung und internationale Sicherheit am Freitag den Unterschied zwischen den Haltungen zu einem Krieg in Russland und den USA betont.
26.10.2018
9:06 [SANA] (E)
Moscow: US behavior in Syria “occupation”
Russian Foreign Ministry spokeswoman Maria Zakharova said that her country considers Washington’s actions in Syria as “occupation”.
2:05 [Sputnik Deutschland] (D)
Putin kommentiert möglichen US-Austritt aus INF-Vertrag – und warnt Europa
US-Präsident Donald Trump hat einen möglichen Austritt der Vereinigten Staaten aus dem INF-Vertrag angedeutet. Nun hat der russische Präsident Wladimir Putin diese Absicht Washingtons kommentiert – und zugleich Europa vor möglichen Konsequenzen und Gefahren gewarnt. In einer Pressekonferenz mit dem italienischen Premierminister Giuseppe Conte hat sich der russische Präsident über die Pläne der USA geäußert, sich aus dem INF-Vertrag zurückzuziehen.
25.10.2018
1:11 [Kritisches Netzwerk] (D)
Putin macht im Valdai-Club klare Ansagen
Jedes Jahr spricht der russische Präsident Wladimir Putin auf dem Valdai Economic Forum. Und jedes Jahr ist sein Vortrag wichtig. Putin ist keiner, der zu wichtigen Themen ein Blatt vor den Mund nimmt. Die Spannungen zwischen Russland und dem Westen haben das Niveau des Kalten Krieges erreicht, und Valdai war das erste Mal, dass wir Putin seit Helsinki und den Ereignissen danach – IL-20, Khashoggi usw. – in einer langen Diskussion sprechen hörten.
23.10.2018
15:52 [Anti-Spiegel] (D)
Die Sicht der anderen: Das russische Fernsehen zur Kündigung von Abrüstungsverträgen durch die USA
Das russische Fernsehen brachte am Sonntag in seinem Wochenrückblick einen interessanten Beitrag über die Ankündigung von Donald Trump, aus dem INF-Vertrag auszusteigen, der bodengestützte Kurz- und Mittelstreckenraketen verbietet und der wichtigste Beitrag zur Sicherheit vor allem in Europa ist. Ich habe den Beitrag übersetzt.
22.10.2018
23:44 [Strategic Culture] (E)
Responding to US Unleashing Unfettered Arms Race: Russia’s Options
With the announcement of President Trump’s decision to withdraw from the INF Treaty, the issue of Russia’s response rises to the fore.
23:40 [Sputnik Deutschland] (D)
Angriff gegen Weißrussland wird als Angriff gegen Russland eingestuft – Botschafter
Moskau wird jeglichen Militärangriff gegen Weißrussland als Angriff gegen Russland betrachten. Dies sagte der Botschafter in Minsk, Michail Babitsch.
15:45 [Mirastnews] (F)
La Russie verra comme une attaque contre elle toute agression contre la Biélorussie
La Russie et la Biélorussie font partie de l’état de l’Union et sont des alliés qui partagent « une politique militaire commune garantissant la sécurité absolue de nos citoyens », a-t-il déclaré. Après s’être entretenu avec son homologue polonais, Andrzej Duda, le président des Etats-Unis d’Amérique Donald Trump a annoncé que Washington envisagerait de créer une base militaire permanente dans le pays européen, prêt à débourser des milliards de dollars pour financer cette installation.
20.10.2018
15:20 [Kremlin - President of Russia] (E)
Meeting of the Valdai International Discussion Club
October 18, 2018 - Vladimir Putin took part in the plenary session of the 15th anniversary meeting of the Valdai International Discussion Club. The main topic is The World We Will Live In: Stability and Development in the 21st Century. The plenary session moderator is Fyodor Lukyanov, Research Director of the Foundation for Development and Support of the Valdai Discussion Club. The Valdai Forum opened in Sochi on October 15. Its participants – 130 experts from 33 countries – are discussing Russia’s political and socioeconomic prospects as well as social and cultural development and place in the modern world.
15:19 [Tom Luongo] (E)
Putin Lays Down the Law at Valda
Every year Russian President Vladimir Putin speaks at the Valdai Economic Forum. And each year his talk is important. Putin isn’t one to mince words on important issues. With tensions between Russia and the West reaching Cold War levels, Valdai represented the first time we’ve heard Putin speak in a long-form discussion since Helsinki and the events thereafter — IL-20, Khashoggi, etc.
15:09 [RT] (D)
Wladimir Putins Waldai-Rede: Vom nuklearem Holocaust bis zur körperlichen Ertüchtigung
Putin sprach am Donnerstag im Waldai-Diskussionsclub einige der heißesten Themen der russischen und internationalen Politik an. Das Forum wird jährlich in Sotschi abgehalten. Putin warnte jeden, der die Zerstörung Russlands suchen würde und vor schnellen Vorverurteilungen.
15:09 [RT] (D)
Russlands Außenminister Lawrow: Westen studierte Dossiers der Weißhelme und war entsetzt (Video)
In einem Interview mit dem Nachrichtensender Euronews hat sich der russische Außenminister Sergei Lawrow zur angeblichen Vergiftung des ehemaligen GRU-Mitarbeiters Sergei Skripal geäußert: "Wo sind Julija Skripal und Sergei Skripal? Wenn uns nur die Leichen einer Katze, eines Hamsters und – Verzeihung – einer armen Frau ohne festen Wohnsitz und ein Parfumfläschchen präsentiert werden, dann ist das grotesk."
19.10.2018
7:42 [Anti Spiegel] (D)
Die Sicht der anderen: Russland fragt, warum Europa Mitgliedern der Weißhelme kein Asyl gibt
Heute hat die Sprecherin des russischen Außenminsteriums auf ihrer wöchentlichen Pressekonferenz über die Weißhelme gesprochen und die Frage gestellt, warum die europäischen Länder, die den im Juli nach Jordenien evakuierten Mitgliedern der Gruppe versprochen hatten, ihnen in Europa Asyl zu gewähren, dieses Versprechen auch nach drei Monaten noch nicht erfüllt haben. Ich übersetze die Erklärung hier im Wortlaut.
18.10.2018
3:35 [anti-spiegel] (D)
Die Sicht der Anderen: Wie das russische Fernsehen die Bayern-Wahl betrachtet
Die Wahl in Bayern ist auch in Russland heute eines Top-Themen. Daher übersetze ich hier einen Beitrag des russischen Fernsehens dazu, wie Russland auf die Wahl und deren Folgen blickt.
3:30 [Al Jazeera] (E)
Afghan Taliban officials: `US agrees to discuss troops pullout`
The United States has agreed to discuss the withdrawal of its troops from Afghanistan in a direct meeting with Taliban representatives in Qatar, officials from the armed group said. In a preliminary meeting in Doha on Friday, Taliban representatives and US envoy Zalmay Khalilzad discussed the Taliban`s conditions to end the 17-year war in Afghanistan, two top Taliban officials, who spoke on the condition of anonymity, told Al Jazeera.
3:22 [RT] (D)
Krieg und Profit: Ex-Blackwater auf Werbetour in Afghanistan
Täglich sterben zwischen 30 und 40 afghanische Soldaten im Kampf gegen den Terror. Die private Sicherheitsfirma Academi (ehemals Blackwater) nutzt die Krise und wirbt für die Privatisierung des Krieges. Oppositionelle liebäugeln mit der Söldner-Lösung.
2:49 [Eurasia Future] (E)
Uzbekistan Is The Key To Russia’s Counterterrorism Strategy In Central Asia
The Russian Defense Minister’s visit to Uzbekistan yielded a landmark agreement that allows each of their military aircraft to use the other’s airspace, which will in practice enable Russia to more speedily supply its forces in Tajikistan in the event of an anti-terrorist emergency there and thus prevent the actualization of any worst-case scenarios stemming from the potential spread of Afghan-originating terrorist threats throughout the region.
2:41 [Sputnik Deutschland] (D)
Russisches Außenamt hat Volker im Verdacht: Er will der neue McCain werden
Das russische Außenamt hat die Erklärung des US-Sonderbeauftragten für die Ukraine, Kurt Volker, der Russlands Initiative zur Bildung einer UN-Mission zum Schutz von OSZE-Beobachtern abgelehnt hatte, „mit Befremden wahrgenommen“. Mit seinen Aussagen ähnelt er laut dem Ministerium John McCain, der für seine harte antirussische Haltung bekannt war.
17.10.2018
20:10 [Donbass Insider] (F)
Attaque dans une école polytechnique de Crimée : 19 morts et 47 blessés
Qualifié d’abord de simple explosion en début d’après-midi, l’acte a été requalifié en attentat terroriste, avant d’être rétrogradé comme meurtre. D’après les informations préliminaires, il semble qu’un engin explosif non identifié aurait fait exploser une bonbonne de gaz (l’école n’était pas reliée au réseau et était alimentée en gaz liquéfié par des bonbonnes), puis un ou des hommes auraient ouvert le feu sur les personnes présentes.
9:48 [Sputnik News] (F)
Le Premier ministre arménien Nikol Pachinian a annoncé sa démission
Une crise politique a éclaté en Arménie à cause de l`intention de Nikol Pachinian, élu en tant que Premier ministre au mois de mai à l`issue de nombreuses manifestations, de tenir des élections parlementaires anticipées. Selon la Constitution de l`Arménie, le parlement peut être dissous si, après la démission du chef du cabinet des minstres, les députés n`ont pas pu élire un nouveau Premier ministre pendant deux sessions d`affilé.
16.10.2018
15:39 [antikriegTV] (D)
VIDEO: Russland warnt eindringlich vor AfD-Kooperation
Warnung vor AfD-Kooperation: Spitzenfunktionärin der Putinpartei u. Beraterin von „Russia Today“
54 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!