Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Faust I: „Was ihr den Geist der Zeiten heißt, Das ist im Grund der Herren eigner Geist, In dem die Zeiten sich bespiegeln.“
  Johann Wolfgang von Goethe
 25.01.20 12:56                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

20.01.2020
23:39 [Indian Punchline] (E)
China, Myanmar to build shared future. What’s there for India?
The state visit by Chinese President Xi Jinping to Myanmar on January 17-18, the first of its kind in nineteen years, has been a transformative event in regional politics from the perspective of China-Myanmar bilateral relations as well as regional security. The “comprehensive strategic partnership” between the two countries is moving toward building a Myanmar-China Community with a Shared Future “based on the aims of mutual benefits, equality and win-win cooperation,” as the joint statement issued after Xi’s visit frames it.
16.01.2020
17:30 [Voltaire Netzwerk] (D)
NATO kommt Taiwan zu Hilfe
1989 hatten die Vereinigten Staaten, Frankreich und das Vereinigte Königreich einen Putschversuch von Zhao Ziyang unterstützt [2]. Auf dem Tienanmen-Platz leitete der berühmte NATO-Agent, Gene Sharp, die Operationen, die sich in eine Konfrontation und ein Massaker verwandelten [3]. Als Reaktion auf dieses Versagen brachten diese drei Mächte heimlich etwa 400 Anhänger von Zhao Ziyang nach Hongkong, damals eine britische Kolonie; es war die Operation „Yellow Bird“ [4]. In ähnlicher Weise wurden die Proteste und dann die Aufstände, die Hongkong, jetzt zu China gehörend, gerade erschüttern, auch vom ehemaligen „Yellow Bird“ Netzwerk organisiert. Auch hier, angesichts des Misserfolges, haben die drei Mächte nun begonnen, ihre Rädelsführer nach Taiwan in Sicherheit zu bringen.
15.01.2020
20:56 [RT] (D)
Rückendeckung für China: Lawrow kritisiert US-Strategie im Indopazifik
Bereits unter der Obama-Regierung intensivierten die USA ihre Bemühungen, den Aufstieg Chinas einzudämmen. Mit dem Amtsantritt Donald Trumps brachen geopolitisch und wirtschaftlich offene Konflikte aus. In Moskau sieht man das kritisch und spricht sich für Zusammenarbeit aus. Die Strategie der Vereinigten Staaten für den indopazifischen Raum sei destruktiv, da sie darauf ausgerichtet sei, die Länder der Region in verschiedene Blöcke zu spalten, erklärte Lawrow in einem Interview mit der sri-lankischen Tageszeitung The Daily News.
14.01.2020
14:06 [German Foreign Policy] (D)
Die nächste Frontlinie - Forderung nach stärkerer Einmischung in Taiwan wird laut - gegen China. Entsendung von Kriegsschiffen im Gespräch
Anlässlich der Präsidentenwahlen in Taiwan wird in Deutschland die Forderung nach umfassenderer Einmischung auf der Insel laut. Die EU und die USA müssten Taiwan künftig "bei der Aufdeckung von Desinformation" aus der Volksrepublik zu Hilfe eilen und es unter anderem durch "unabhängige Fact-Checker" unterstützen, verlangt der Ex-NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen in einem aktuellen Beitrag in der deutschen Presse:....In Deutschland werden seit geraumer Zeit Forderungen laut, es der U.S. Navy gleichzutun.
12.01.2020
21:59 [RT] (E)
China’s smart supercities powered by 5G to become new growth engine
The next phase of growth in China could come from developing smart supercities through 5G connectivity, smart grids, renewable energy and modern transportation, according to a report by Morgan Stanley.
11.01.2020
9:46 [World Socialist Website] (F)
The Indian general strike and the global fight against communalism and war
Tens of millions of workers, youth and rural toilers participated in Wednesday’s all-India one-day general strike. They did so to voice their anger and opposition to the Narendra Modi-led Bharatiya Janata Party (BJP) government, its pro-investor, pro-market policies—austerity, privatization, the promotion of “hire and fire” contract jobs, and massive corporate tax cuts—and its relentless promotion of Hindu communal reaction.
10.01.2020
7:44 [junge Welt] (D)
Profite und Proteste
In Myanmar herrscht Goldgräberstimmung. Banken versprechen sich schnelle Gewinne. Widerstand wächst
06.01.2020
19:15 [Makadomo] (D)
Scott Morrisons Australien-Brände sprechen Bände
Premierminister bezeichnet Klimaaktivisten als „Anarchisten“. Die Parallele zu Donald Trump kann kaum übersehen werden, der doch tatsächlich sagte, sich als Forstexperte aufzuspielen, mit Laubfegen hätten die Waldbrände in Kalifornien verhindert werden können. Im Dezember des letzten Jahres meinte Scott Morrison trotz zunehmender Buschbrände in Australien mit seiner Familie, sich einen Urlaub auf Hawaii zu gönnen.
6:56 [german.china.org.cn] (D)
China weist Berichte westlicher Medien über Xinjiang zurück
Die Regierung des chinesischen Uigurischen Autonomen Gebiets Xinjiang hat am Freitag auf einer Pressekonferenz Fragen von Journalisten über Xinjiang beantwortet. ... Die Zahl der Moscheen in Xinjiang sei auf ungefähr 24.000 angestiegen, so der stellvertretende Parteisekretär. Dies bedeute, dass im Durchschnitt eine Moschee auf 530 Muslime komme. Die Zahl des religiösen Personals sei von 3.000 auf aktuell 29.000 gestiegen.
04.01.2020
17:40 [Tehran Times] (E)
China calls for respecting sovereignty, territorial integrity of Iraq
People’s Republic of China in its reaction to the US airstrikes on Friday in Iraq, which led to the martyrdom of IRGC Commander of Quds Force General Ghasem Soleimani, called for respecting the sovereignty and territorial integrity of Iraq.
12:49 [RT] (E)
We bombed it, we own it: US wants China to take its hands off Cambodia
As Washington is getting annoyed by Phnom Penh’s growing ties with China, Cambodia is likely to become the focal point of a major rivalry between China and the United States in the global chess game.
30.12.2019
10:00 [Strategika 51] (F)
Les casseurs de Hong Hong continuent leurs provocations en toute impunité
Un comportement similaire en Europe ou en Amérique du Nord aurait déclenché une prompte et solide réaction des forces de l’ordre. La non réaction de la police de Hong Kong obéit à des impératifs politiques. Ne pas tomber dans la provocation voulue par les soutiens des protestataires pour aggraver la situation.
9:58 [People daily] (F)
Les entreprises asiatiques plus influentes en Chine que les européennes ou les américaines
Selon un rapport de recherche publié le 25 décembre, les marques asiatiques créent de plus fortes sensations marketing auprès des consommateurs chinois que les marques européennes et américaines. Samsung est en tête de liste des marques étrangères influentes sur le marché chinois, suivie par Apple, Hyundai Motor Group, Panasonic, LG, Canon et Toyota, a montré le Rapport de recherche sur l`influence de marque en Chine. D`après le rapport, en général, les marques coréennes ont une meilleure influence sur le marché que celles des autres pays et régions.
29.12.2019
19:41 [Xinhua] (E)
Beijing-Zhangjiakou high-speed railway to go into service Monday
The railway is 174 km long, with a maximum design speed of 350 kph. Chongli railway, a branch line of the Beijing-Zhangjiakou high-speed railway, will also come into service on Monday. It is 53 km long, with a maximum design speed of 250 kph.
16:30 [Xinhua] (E)
Northwest Chinese city opens high-speed rail
Northwest China`s Ningxia Hui Autonomous Region opened its first high-speed railway on Sunday.
15:58 [Global Times] (E)
What’s Plan B for US as jobs go to Southeast Asia?
A new trade pattern seems to be taking shape among the US, China, and Vietnam as the trade war has given Chinese businesses strong incentives to transport goods to Vietnam for assembling and relabeling so as to avoid the hefty tariffs.
3:18 [Hartmut Barth-Engelbart] (D)
Hintergründe der US-Anti-China-Kampagne
Die Fakten über Xinjiang //Von Sara Flounders, gepostet am 18. Dezember 2019 (Danke an Edgar Schu für die Übersetzung /Thanks to Edgar Schu for the translation) If you dont understand German Language, no Problem: look here for the american original: http://www.barth-engelbart.de/?p=218947) Um die Behauptungen über massive Menschenrechtsverletzungen an Uiguren, einer ethnischen und religiösen Minderheit in der uigurisch Autonomen Region Xinjiang in China, zu bewerten, ist es wichtig, einige Fakten zu kennen.
26.12.2019
20:28 [Indian Punchline] (E)
Why Hindutva is a pariah in world opinion
The international community is shell-shocked over India’s degeneration into authoritarian rule under Modi’s watch in such a short period of time. Western writers are seeking clues from Modi’s political career to put in perspective current events in India. When a democratically-elected government shoots down dissenting citizens in cold blood and moves on nonchalantly, it causes a sense of revulsion in the civilised world. The outside world — Muslim World and the Christian world alike — tend to view the CAA and NRC as patently ‘anti-Muslim’.
25.12.2019
20:43 [Asialyst] (F)
Chine : Xi Jinping n`est pas maître absolu de l`échiquier politique en province
Une fois de plus, la valse des nominations à la tête des gouvernements provinciaux bat en brèche l’idée d’un pouvoir absolu de Xi Jinping sur la Chine. À l’heure où les gouverneurs et les secrétaires de partis atteignent l’âge de la retraite anticipée ou de la promotion nartionale, les négociations entre les différentes factions du pouvoir central sont éloquentes. Le dernier plenum du PCC a donné le ton. Exemple dans le centre du pays.
24.12.2019
2:53 [TheGrayzone.com] (E)
China detaining millions of Uyghurs?
Serious problems with claims by US-backed NGO and far-right researcher ‘led by God’ against Beijing. Claims that China has detained millions of Uyghur Muslims are based largely on two studies. By Ajit Singh and Max Blumenthal
2:47 [Global Times] (E)
China, Japan, S.Korea strengthen relations in trilateral summit
Closer bonds weaken influence of Washington in Northeast Asia
23.12.2019
9:09 [youtube/thecrowhouse] (E)
Australia - Wake Up Or Die!
The Drought and accompanying firestorm currently gripping Australia has been brought about, and is being managed, very deliberately. And the treasonous criminal racketeers masquerading as the Australian Government are using the drought they have purposely manufactured to push Agenda 21 onto the people of Australia.
22.12.2019
0:41 [Association d`amitié franco-coréenne] (F)
Plusieurs inaugurations couronnent un quart de siècle de progrès en RPDC
Le comté de Samjiyon, situé au nord-est de la péninsule coréenne, dans la province du Ryanggang de la République populaire démocratique de Corée (RPDC, Corée du Nord), occupe une place de premier plan dans l’histoire de la RPDC : le Président Kim Il-sung y a dirigé la guérilla jusqu`en 1945, alors que la Corée était sous le joug de l`empire du Japon. Par ailleurs, c’est dans un camp situé au pied du Mont Paektu, point culminant de la péninsule coréenne situé dans le même comté, qu’est né le 16 février 1942 le Dirigeant Kim Jong-il, successeur de Kim Il-sung de 1994 à 2011. Alors qu`était commémoré le 17 décembre 2019 le huitième anniversaire de la disparition de Kim Jong-il, Kim Jong-un, Chef d’État de la RPDC, a inauguré quelques jours auparavant, le 2 décembre, la nouvelle ville de Samjiyon, après des travaux qui ont complètement transformé cette dernière.
20.12.2019
0:50 [Histoire et Société] (F)
Le socialisme : la Chine sortira 10 millions de personnes de la pauvreté d’ici la fin de l’année
Toutes ces statistiques sont celles non seulement du gouvernement chinois mais elles sont corroborées par celles du FMI, de la banque mondiale. La Chine ne se contente pas d’un développement accéléré qui l’a fait passer de la misère aux plus hautes technologies. Elle n’est pas seulement le pays des « milliardaires », ceux-ci comme le disait Deng Xiaoping doivent voler comme un oiseau en cage, celle du parti.
18.12.2019
0:04 [One World] (E)
The Self-Professed `World`s Largest Democracy` Is Experiencing A Real Uprising
Increasingly violent protests are sweeping the self-professed "world`s largest democracy" as its people fight to protect the secular nature of their state following Prime Minister Modi`s decision to push forward with a religiously discriminatory citizenship amendment, with this national uprising being met with the disproportionate use of force by law enforcement authorities who are showing zero concern for the collateral damage that they`re causing, especially after they stormed the Jamia Millia Islamia (JMU) university on Sunday and injured at least 100 students.
17.12.2019
3:18 [Zero Hedge] (E)
China Threatens To Kill German Car Exports Should Huawei Be Banned
"See, last year, 28 million cars were sold in China, 7 million of those were German. Can we just declare German cars unsafe..."
15.12.2019
17:18 [CGTN] (E)
Fighting terrorism in Xinjiang
15-Dec-2019 - Between 1990 and 2016, thousands of terrorist attacks shook the Xinjiang Uygur Autonomous Region in northwestern China, killing large numbers of innocent people and hundreds of police officers. Horrific stabbings and bombings rocked the land once known as a commercial hub on China`s ancient Silk Road. The damage to local communities was incalculable while stability in the region quickly deteriorated. Authorities have been trying hard to restore peace to this land. In this exclusive CGTN exposé, we show you never-before-seen footage documenting the frightening tragedies in Xinjiang and the resilience of its people.
17:17 [Botschaft der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland] (D)
Stellungnahme der Sprecherin der chinesischen Botschaft in Deutschland zu den Berichterstattungen der deutschen Medien über Xinjiang
In den vergangenen Tagen haben einige deutsche Medien und einzelne Politiker erneut die sogenannte Xinjiang bezogene Frage hochgekocht und versucht, die Bemühungen der chinesischen Seite zur Terrorismusbekämpfung und Entradikalisierung zu diffamieren. Wir bringen diesbezüglich unsere höchste Unzufriedenheit und unseren entschiedenen Protest zum Ausdruck, und nehmen wie folgt Stellung: Erstens gibt es in Xinjiang keine sogenannten "Internierungslager". Zwischen 1990 und Ende 2016 ereigneten sich in Xinjiang Tausende gewaltsamer Terroranschläge, die eine große Anzahl unschuldiger Opfer und Sachschäden forderten. Angesichts dieser sehr ernsten Situation geht Xinjiang in Übereinstimmung mit dem Gesetz streng gegen gewaltsame und terroristische Straftaten vor, misst aber gleichzeitig auch der Anerkennung und Beseitigung der Ursachen große Bedeutung bei und führt dementsprechend landessprachliche, berufsbezogene und rechtliche Weiterbildungen durch.
15:57 [Today online] (E)
3 in 10 Malaysians can’t afford food, says World Bank report Read more at https://www.todayonline.com/world/3-10-malaysians-cant-afford-food-says-world-bank-report
Citing the Gallup World Poll, it said the number of Malaysians who felt this way last year doubled from 2012. “This is more prominent among those living in urban areas, where the poll results more than tripled from 8.6 per cent to 28.7 per cent. In rural areas, those who feel that they do not have enough money for food rose from 18.6 per cent to 30 per cent.”
13.12.2019
8:46 [World Economy] (D)
Fremde Teufel an der Seidenstraße-endlich gegen China?
Von Willy Wimmer - Es stellt sich unter globalen Aspekten ein „dejà vue-Erlebnis“ ein, wenn man die massive Pressevorbereitung für eine westliche Konfrontation mit China in diesen Tagen wahrnimmt. Schwadronierte in Zusammenhang mit dem Afghanistan Krieg und dem Einsatz der Bundeswehr ein ehemaliger deutscher Verteidigungsminister davon, „Deutschland werde am Hindukusch verteidigt“, wird es jetzt Ernst gegen China. Die Pressegeschütze werden entlang der augenfälligen Konfliktlinien über das Hauptquartier in Washington in Stellung gebracht. Die chinesische Provinz Singkiang und die dort lebenden Turk-Völker werden in Stellung gebracht gegen die Zentralregierung in Peking. Die Lage ist geradezu für einen Großkonflikt angerichtet. Ein Konflikt übrigens, der in seiner Grundstruktur seit fast dreißig Jahren Muskeln entwickelt hat.
8:44 [Ständige Publikumskonferenz] (D)
Keine Angst vor China
Eine neue Runde im Fake-Krieg des absteigenden Imperiums gegen die neue Nummer Eins. China ist die neue Nummer Eins, vor allem qualitativ. Was dieses Land, das soeben laut Weltbank die Gruppe der Entwicklungsländer verlassen und in die Gruppe der Länder mit unterem durchschnittlichen Einkommen erreicht hat, aus seinem bescheidenen Pro-Kopf-Einkommen an Hebelwirkungen in alle Lebensbereiche hinein bewirkt – in Ökologie, Sozialversicherung, Arbeitsrecht, Lohnerhöhungen, Rückverteilung nach unten, Technologie, Stadtentwicklung, regionalem Ausgleich, Eigentumsformen, Förderung kleinen Unternehmertums, Wirtschaft und Finanzen, sozialer Mobilisierung, Partizipation und öffentlicher Diskussion sowie an internationaler Hilfe und Infrastrukturentwicklung – ist historisch ungekannt und schlicht atemberaubend.
10.12.2019
11:38 [Réseau International] (F)
Michel Segal – Hong Kong coda
Notre fidèle lecteur Michel Segal est professeur de mathématiques et vit à Hong Kong depuis neuf ans. Auteur de trois essais sur l’école (ici, ici et là) et d’un autre sur le conflit ukrainien, il donne ici une analyse des évènements vus de l’intérieur. Cette tribune complète et confirme les analyses précoces de notre correspondant oriental Laurent Schiaparelli sur la nature ultraviolente (et mal transcrite dans nos médias) des événements qui secouent la région.
08.12.2019
12:28 [RT] (E)
N. Korea envoy at UN says denuclearization ‘already off the table’ in talks with US
North Korea’s ambassador to the UN has rejected Washington’s call for “sustained and substantial dialogue,” saying that the denuclearization sought by the Trump administration is already “gone out (sic) of the negotiating table.”
05.12.2019
15:12 [Sputnik news] (E)
Why Are Ukrainian Neo-Nazis Joining the Hong Kong Protests?
Leaders of far-right Ukrainian groups that rose to prominence in the 2014 coup d’etat they helped orchestrate, including the Azov Battalion and Right Sektor, have recently traveled to Hong Kong to participate in the anti-Beijing protests there. It’s unclear why the groups, sporting the apparel of a far-right hooligan group called “Honor” or “Gonor,” have gone to Hong Kong, but the fact that both the 2014 Ukrainian coup and the present protests in Hong Kong have enjoyed extensive support from the CIA-spawned National Endowment for Democracy may give a clue.
04.12.2019
22:34 [RT] (D)
Maidan-Tourismus? Ukrainische Nazis posieren für Bilder in Hongkong
Prominente ukrainische Neonazis wurden bei den Protesten in Hongkong gesichtet, nur wenige Wochen nach der Ausrichtung einer sogenannten Akademie des Straßenprotestes in der Ukraine.
19:08 [Politica-Comment] (D)
Hongkong, China, die USA und die Demonstranten
In der vergangenen Woche haben die USA ein Gesetz zum “Schutz der Demokratie in Hongkong” verabschiedet was sogleich von Präsident Trump unterzeichnet und damit in Kraft gesetzt wurde. Ein Gesetz, das Sanktionen gegen Hongkongs Regierung und damit gegen China bei Menschenrechtsverletzungen androht.
36 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_61__0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!