Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Der Krieg wird von den Herrschenden gegen die eigenen Untertanen geführt - und sein Ziel ist weder ein Sieg über Eurasien oder über Ostasien - sondern die Aufrechterhaltung der Gesellschaftsstruktur
  George Orwell
 16.12.17 4:23                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

15.12.2017
3:50 [Russie politics] (F)
La Russie doit accepter le conflit avec les Etats-Unis pour en sortir
Les élections présidentielles russes approchent et la nouvelle candidature de V. Poutine n`est, pour le moins, pas favorablement perçue en Occident.
13.12.2017
16:20 [Checkpoint Asia] (E)
Putin’s Declaration of Victory in Syria Opens Door for Russian Strikes on ISIS in Libya
If Russia is declaring victory against ISIS in Syria and asking for military bases in Egypt it smells a lot like readying to strike ISIS in Libya
1:12 [Les Moutons enragés] (F)
Natacha Polony : Le boycott une arme citoyenne?
Natacha Polony n’appelle pas au boycott d’Israël, mais… Nous non plus, avec le même mais… Vidéo
12.12.2017
15:15 [Al Masdar News] (E)
Arab anger: Governments and protesters walk a fine line
The anger is driven by a continued display of Arab inability to reverse Israeli occupation of territories occupied during the 1967 Middle East war
11.12.2017
23:32 [Russia Insider] (E)
The China-Russia-Canada-America Train / Tunnel Link?
The `peace dividend` was supposed to allow for projects with a positive economic future, like this one.
3:20 [Sic Semper Tyrannis] (E)
Jerusalem update - 10 December 2017
The US decision to give Israel the title deed to ALL of Jerusalem without diplomatic recompense will look worse and worse as time passes. The street demonstrations breaking out in places like Beirut and Amman are just the beginning...
2:04 [Bastayekfi] (F)
Trump à Jérusalem : bombe à neutrons ou pétard mouillé ?
Le matamore qui squatte la Maison Blanche a encore fait des siennes : il vient d’annoncer qu’il va reconnaître Jérusalem comme capitale d’Israël. Les réactions ne se sont pas fait attendre, de Ramallah à Gaza, d’Amman à Jendouba (Tunisie).
10.12.2017
20:19 [Mondo Weiss] (E)
Trump’s Jerusalem ‘reality’ is good news for Palestinian solidarity
Trump`s Jerusalem announcement has created a great opportunity for those working for justice. It has exposed the failure of the British Jewish establishment, which supported occupation and abdicated political and ethical responsibility to lobby for 2-States. Now it will find itself defending apartheid and injustice without the cover of a peace process to protect its reputation.
09.12.2017
11:30 [Press TV] (E)
Jerusalem al-Quds: ‘US government serves Israeli interests at all levels’
“It is clearly in line with the American-Israeli policy, which is to cater to Israeli interests at every level,” Ken O`Keefe told Press TV’s The Debate on Friday, referring to the Jerusalem al-Quds decision.
3:15 [Sputnik] (E)
War Correspondent: Armies of Iraq, Syria Deserve Credit for Daesh Defeat, Not US
Brian Becker and John Kiriakou of Radio Sputnik`s Loud & Clear spoke to Press TV war correspondent Ali Musawi and journalist Joe Lauria to discuss Trump`s left-field proclamation.
0:16 [Sputnik Deutschland] (D)
„USA müssen endlich aufhören, alles zu verschlimmern“ – Britischer Ex-Botschafter
Das ist ein starkes Stück: Es sei vor allem die US-geführte Koalition gewesen, die große Teile Syriens vom IS befreit hat, erklärte kürzlich das Pentagon. Alles Lüge, sagt der ehemalige britische Botschafter in Syrien, Peter Ford. Damit solle nur die rechtswidrige US-Präsenz auf syrischem Boden gerechtfertigt werden.
0:15 [Medienschafe] (D)
Wer Regiert Deutschland?
Die Frage ist – ohne sich um Koalitionsprobleme kümmern zu müssen – nicht schwer zu beantworten: Es ist die „Profit-Partei“, zweifellos die stärkste politische Kraft im Land (und in der EU).
08.12.2017
20:49 [Sputnik] (E)
Trump`s Jerusalem Move Will `End Up Strengthening Iran` – Political Scientist
The Palestinian government is under public pressure not to bow in the face of the US recognition of Jerusalem as the capital of Israel; Trump`s announcement is inflammatory and is actually more likely to strengthen Iran than Israel, Dr. Sreeram Chaulia, Professor and Dean at the Jindal School of International Affairs told Radio Sputnik.
17:48 [Sputnik Deutschland] (D)
ARD-Veteranen: Europa soll auf Russland zugehen – „Interessen sind identisch“
Die Chancen für eine gemeinsame europäische Zukunft sind nach 1990 verspielt worden. Das bedauern die zwei ehemaligen hochrangigen ARD-Journalisten Fritz Pleitgen und Ulrich Deppendorf. Sie hoffen auf ein besseres Verhältnis mit Russland und schlagen dafür vor, dass der Westen einen ersten Schritt in diese Richtung macht.
07.12.2017
14:34 [Sputnik Deutschland] (D)
Ex-Kohl-Berater kritisiert Westen: „Wir sind nie ein Stück auf Russland zugegangen“
Für die heutige Konfrontation mit Russland ist zum Großteil die westliche Politik verantwortlich. Das haben die Teilnehmer einer hochkarätig besetzten Diskussionsrunde am Montag in Berlin festgestellt. Sie haben auch an ehrliche Angebote aus Moskau und uneingelöste Versprechen des Westens erinnert – und an eine nie umgesetzte Zusage.
14:26 [Radio Utopie] (E)
People of Palestine, declare your independence
People of Palestine, your "president" Mahmoud Abbas is none. There is no "palestinian authority". Fatah, Palestine Liberation Organization and the Israeli Joint List, the third biggest Knesset group, they all let you down. Everything they say is worthless.
06.12.2017
23:59 [Sic Semper Tyrannis] (E)
IMO there will be no peace for Israel ...
Trump thinks he is a friend of Israel? He has just screwed Israel out of any chance for a peace agreement with the Palestinians.
19:01 [LaRouchePAC] (E)
Time To Bury Mueller`s Attempted Coup So the U.S. Can Get On Board the New Silk Road
The attempted coup d`état against the Trump Presidency that is being orchestrated by Special Counsel Robert Mueller, all according to a script provided by British intelligence, is taking on water right and left, and is now in serious danger of sinking altogether.
19:00 [Middle East Eye] (E)
Four theories behind Trump’s Jerusalem embassy move
If the UN, Arabs, Turks and Europeans all advise against moving the US embassy to Jerusalem, why do it?
0:44 [RT Deutsch] (D)
Eindrücke vom Schlüterhofgespräch 2017: Deutschland und Russland - was läuft da schief?
„Deutschland und Russland – Was läuft da schief?“ – so lautete das Thema des Schlüterhofgesprächs 2017 am Montag im Deutschen Historischen Museum in Berlin. Das Podium hierfür war namhaft besetzt. Und es ging ordentlich zur Sache.
05.12.2017
13:02 [Radio Utopie] (D)
Syrische Flugabwehr weiterhin Mittelmaß, israelisch-russische Militärkooperation weiterhin Tabuthema
Bei einem Angriff des israelischen Militärs schießt die syrische Luftabwehr nach eigenen Angaben von mutmaßlich sechs Raketen aus Israel nur drei ab. Das muss besser werden. Ebenso sollte endlich die israelisch-russische Militärkooperation öffentliches Thema werden, gerade in Syrien.
12:53 [Voltaire Network] (E)
An assessment and the perspectives of Donald Trump
It would be a serious error to judge President Trump by the criteria of the Washington ruling class, ignoring the History and the culture of the United States. It would also be an error to interpret his actions from the point of view of European thought.
04.12.2017
15:18 [Analitik] (D)
Fehlerhaftes Axiom
Es folgt eine zusammenfassende Übersetzung des Beitrags “Fehlerhaftes Axiom“. “Es gibt keinen Preis, den Russland nicht für die Ukraine bezahlen würde” – das ist das wichtigste Axiom, mit dessen Anwendung die westliche Koalition, gemeinsam mit Israel und einer Gruppe arabischer Staaten, einen Fehlstart in der Ukrainekrise hingelegt haben, mit dem eigentlichen Ziel, Russlands Einmischung in Syrien zu verhindern. Der Putsch in der Ukraine wurde seit langem vorbereitet, war aber zu den Neuwahlen [regulär Anfang 2015] geplant.
03.12.2017
15:46 [Querdenkende] (D)
Rechtsextremisten im Deutschen Bundestag
Peter Boehringers „Umvolkung“ spricht eine deutliche Sprache.
02.12.2017
16:05 [Sputnik] (E)
The Nauseating Hypocrisy of Liberal Anger at Trump Retweets
There is no more unedifying a sight than the sight of the Western liberal establishment rushing to seize the moral high ground.
01.12.2017
11:38 [Unser Politikblog] (D)
David Banks (Veterans for Britain) zur EU-Armee und PESCO
Volker Reusing hat für Unser Politikblog David Banks (Head of Communications der Veterans for Britain) zur möglichen Schaffung einer EU-Armee interviewt.
30.11.2017
17:50 [Sputnik Deutschland] (D)
„Rasant auf Orwells 1984 zu“: Wer vom Mundtotmachen russischer Medien profitiert
Washingtons und Brüssels Eifer, russische Medien zum Schweigen zu bringen, reißt nicht ab. Das erinnere allzu sehr an den dystopischen Roman „1984“ von George Orwell, sagt der Politologe und Publizist Eric Van de Beek vom niederländischen Portal Novini im Gespräch mit Sputnik.
29.11.2017
13:53 [Querdenkende] (D)
Rechter Terror auf dem Vormarsch – das Maß ist voll
Geistige Brandstifter sind unbedingt zur Rechenschaft zu ziehen.
28.11.2017
16:34 [The American Conservative] (E)
Germany’s Irrelevant Election Chaos
The political parties in contention mostly believe the same things.
16:11 [Sic Semper Tyrannis] (E)
The end is in sight in Syria
IMO there is a private understanding among DJT /Putin/Iran and Bashar Assad as to the desired outcome in Syria. ... IMO the DEAL will include autonomy for the Syrian Kurds within a re-united Syria.
14:23 [Sputnik Deutschland] (D)
„EU ist historisch zum Scheitern verurteilt“ – Finanzexperte zu EU-Ängsten vor China
Chinas Ministerpräsident Li Keqiang ist zum “16+1”-Gipfel in Budapest eingetroffen. Auf dem Programm steht die Unterzeichnung von 23 Kooperationsabkommen mit europäischen Ländern. Deutsche EU-Abgeordnete befürchten Spaltung Europas. Zu Recht, sagt Finanzexperte Ernst Wolff. Sie würden das Auseinanderbrechen der EU aber nicht verhindern können.
14:22 [Le Grand Soir] (F)
Intolérable tolérance
Il était temps de rétablir l’ordre social au beau pays de France entend-on dire depuis qu’Emmanuel Macron est entré à l’Elysée.
27.11.2017
18:48 [The American Conservative] (E)
Don’t Blame Donald Trump for Eclipsing the State Department
The real culprit is a much older one: our militaristic foreign policy.
8:31 [Neulandrebellen] (D)
Arbeitskraftverkäufer, ihr habt nichts zu verlieren – fast nichts!
Die Arbeiterklasse soll es machen? Die gibt es doch so wie vor hundert Jahren gar nicht mehr. Mit klassischem Marx kategorisiert man die Welt von heute mit gestrigen Einschätzungen. Arbeiter aller Länder – wer seid ihr eigentlich?
1:39 [Mondo Weiss] (E)
The left must give thanks to… Donald Trump
When folks offer thanks on Thanksgiving, the left ought to give at least a murmur of thanks to the turkey in chief. In many ways, the Trump presidency as hateful and unpleasant and regrettable as it has been, has created great openings.
0:26 [Global Relay Network] (F)
Interview de Michel Raimbaud, ancien Ambassadeur de France, sur le cas de la Libye
Michel Raimbaud est un vétéran français du milieu diplomatique, ayant servi comme Ambassadeur de France en Mauritanie, en Somalie et au Zimbabwe pendant des années.
0:21 [IVERIS] (F)
Les fantômes de Bouaké
Une séquence difficile et plus qu`embarrassante : minée d`obstacles volontaires, de « mensonges », la question de savoir qui a commandité le bombardement aérien sur cette base militaire, tuant neuf soldats français, reste à ce jour sans réponse. Pourtant : « Il y a une requête du juge d`instruction, qui est sans aucune ambiguïté, et qui demande la traduction de M. de Villepin, Mme Alliot-Marie, et M. Barnier, devant la Cour de Justice de la République. C`est inimaginable qu`ils ne soient pas traduits devant la justice, vu tous les éléments qu`il y a contre eux », s`emporte l`avocat. «
0:18 [Fars News] (E)
Arab Analyst Sees Omar Al-Bashir`s Remarks as Iran`s Response to Saudi Crown Prince`s Claims
Abdel Bari Atwan, the editor-in-chief of Rai al-Youm newspaper, said the recent remarks by Sudanese President Omar al-Bashir in Russia indicated his regret for Khartoum`s companionship with the US-Zionist coalition in the past and his willingness to return to the resistance front led by Iran.
25.11.2017
21:04 [Rubikon] (D)
Gegenfeuer - Seit 5:45 Uhr wird zurückverleumdet!
Wer anderen Stempel aufdrückt, wird ab jetzt selbst bestempelt. Wer anderen Dreck hinterher wirft, bekommt es ab sofort mit der Jauchekelle. Wer sich als Rufschädiger betätigt, dessen Ruf wird beschädigt. Wer andere ins Schlammloch stößt, fällt hinterher.
20:51 [TLAXCALA] (D)
Internationales Strafrecht: Die Banalität der Verbrechen gegen Migranten
Weltweit werden Migranten in Lager gesperrt, misshandelt, in Hunger und Krankheit getrieben, und viele sterben an den Folgen. Diese Verbrechen sollten endlich geahndet werden - vom Internationalen Strafgerichtshof.
20:48 [Sputnik Deutschland] (D)
Schwache Positionen Merkels und Poroschenkos machen Donbass-Verhandlungen sinnlos
Wieder haben sich die Bundeskanzlerin Angela Merkel und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko getroffen, um verschiedene politische Themen, darunter die Lage in der Ostukraine, zu besprechen. Warum das gestrige Treffen dennoch kaum realen Einfluss auf die politische Regulierung haben kann, erklärt der russische Politologe Alexej Gusev.
15:42 [Sputnik Deutschland] (D)
Generationswechsel als Hilfsmittel für Verbesserung der Russland-EU-Beziehungen
Ein Fortschritt bei der Verbesserung der Beziehungen zwischen Russland und der EU ist laut dem Experten Wladimir Bruter nur im Zuge eines Generationswechsels möglich.
15:21 [NachDenkSeiten] (D)
Deiseroth: „Moderne Gesellschaften brauchen Whistleblower“
Whistleblowing in Deutschland? „Das geltende Arbeitsrecht schützt Whistleblower nicht einmal vor einer fristlosen Kündigung durch einen mutmaßlichen Verbrecher.“
 Dieser Auffassung ist Dieter Deiseroth, ehemaliger Richter am Bundesverwaltungsgericht.
13:21 [The American Conservative] (E)
Will Merkel Survive Germany’s Electoral Chaos?
The country`s own `Alt-Right` did great damage to establishment parties. It should have surprised no one that German Chancellor Angela Merkel failed to form a coalition government.
13:15 [Indian Punchline] (E)
There’s light at the end of Syrian tunnel
For the 330000 dead souls of Syria it may be small comfort that the bloody conflict in their homeland is drawing to a close, finally, but it is brilliant news nonetheless.
13:11 [Sputnik Deutschland] (D)
"Arroganz und Herabregieren" – Eugen Drewermanns dringende Systemkritik
Er gilt als das "Gewissen der Republik": der Psychoanalytiker und Autor Eugen Drewermann. Nach dem Erstarken der AfD und geplatzten Sondierungsgesprächen spricht der 77-Jährige nun von "Arroganz" und "Herabregieren" der führenden Politiker des Landes. Ebenso beschreibt er die Gefahren der Rüstungspolitik und das Versagen vieler deutscher Medien.
13:10 [Asia Times/Pepe Escobar] (E)
Syria war, Sochi peace
“The presidents of Iran and Turkey supported the initiative to convene an All-Syrian Congress for national dialogue in Syria. We agreed to hold this important event at the proper level and ensure the participation of representatives of different sectors of Syrian society.”
13:02 [RT Deutsch] (D)
Einmal als Tragödie, einmal als Farce: Die russische Gefahr
Der neue Kalte Krieg trägt einige Merkmale der alten Auseinandersetzung zwischen den Systemen: Zensur, Propaganda und Stellvertreterkriege bestimmen das Programm. Auch die Rüstungslobby und die Energiekonzerne spielen wieder ganz vorne mit. Anders als früher riecht der Konflikt jedoch nach Inszenierung.
24.11.2017
21:20 [Sputnik Deutschland] (D)
Ex-Kohl-Berater warnt Deutschland und Russland vor zu viel Streit
Horst Teltschik hält es für müßig, bei deutsch-russischen Begegnungen immer wieder Fehler der jüngsten Vergangenheit aufrechnen zu wollen. Der ehemalige Sicherheitsberater von Helmut Kohl rät dagegen zu einem pragmatischen zukunftsorientierten Austausch. Sputniknews sprach mit ihm am Rande der Konferenz des Petersburger Dialogs in Berlin.
21:05 [Russia Insider] (E)
Putin-Assad Meeting Cements the End of US Dominance in the Middle East
I’m not a terribly religious man. But, I’d like to believe there is a special corner in Hell reserved for those that fomented the Syrian Civil War.
12:51 [Radio Utopie] (D)
Analyse: „S.P.D.“ wählt Merkel erneut zur Kanzlerin und entlarvt die Demokratie-Simulation
Unter massivem Täuschkörper-Auswurf haben die Kader der "Sozialdemokratischen Partei Deutschlands" gestern ihr designiertes Bauernopfer für eine Neuauflage der "Großen Koalition" nach den Wahlen im September, Martin Schulz, faktisch entmachtet und sind dabei diese nun erneut vorzubereiten.
23.11.2017
18:45 [Neues Deutschland] (D)
Morgen kommt kein Weihnachtsmann
Die neue Religiösität im Umfeld von Pegida und Konsorten ist ein missbräuchlicher Pseudotraditionalismus, der sich an Schokomännern und Marktbezeichnungen aufschaukelt
18:19 [Querdenkende] (D)
Auf Kritik an Höcke haben sie keine Böcke
Im obersten nordöstlichen Zipfel Thüringens liegt das Dörfchen Bornhagen, Heimat des AfD-Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke im Thüringer Landtag, manche nennen ihn gar gezielt Bernd.
18:15 [World Economy] (D)
Unterstützt Deutschland nach wie vor die Idee einer „Europäischen Ukraine“?
Experte:``Man möchte natürlich, dass die Hilfe des Westens im Lande möglichst effektiv greift und nicht durch weitere Korruption behindert wird``
16:05 [Rai al Youm] (E)
Salman’s purge in Saudi Arabia is the prelude to something bigger
Our region stands on the brink of war. We should not let small details — such as the resignation of Lebanese Prime Minister Saad al-Hariri’s resignation or the detention of princes and former ministers in Saudi Arabia — divert us from the big picture and the real developments taking place behind the scenes.
22.11.2017
13:21 [RT Deutsch] (D)
Hurra, wir haben keine Regierung! - Warum das Scheitern des Jamaika-Projekts Anlass zur Freude ist
Mancher Leser wird womöglich mit Befremden auf die hier ausgedrückte Freude über die blamabel gescheiterten Jamaika-Koalitionsverhandlungen reagieren. Das dürfte sich ändern, sobald man sich vorstellt, was uns alles durch das Scheitern der schwarz-gelb-grünen Regierungsbildung erspart bleibt, zumindest vorerst.
12:12 [NachDenkSeiten] (D)
Vorherrschaft im Nahen Osten?
Nachrichten in deutschsprachigen Medien über den Nahen Osten lieben das Wort „Vorherrschaft“. Offenbar können Politiker, Experten und Journalisten über Konflikte in Syrien, dem Libanon, der arabischen Halbinsel, über Palästina, Ägypten, den Jemen und Libyen gar nicht mehr reden oder schreiben, ohne Iran und Saudi-Arabien zu erwähnen und dann erklärend hinzuzufügen, diese beiden Länder kämpften um die Vorherrschaft im Nahen Osten.
0:39 [Sputnik Deutschland] (D)
Meinung: US verlegt Krise nach Europa – Russland hat Antwort parat
Den Mittelpunkt des Konflikts zwischen Russland und dem Westen nach Europa zu verlagern – das ist seit langem schon eine Strategie der Angelsachsen. Dieser Ansicht ist Dr. Nikolaj Topornin vom Moskauer Staatlichen Institut für Internationale Beziehungen MGIMO.
21.11.2017
21:59 [irib] (D)
Interview mit Peter Philipp
... selbst die offiziellen Stellen in den USA haben dem Iran bestätigt, dass er das Abkommen einhält ...
21:56 [irib] (D)
Interview mit Willy Wimmer
Herr Willy Wimmer, Staatssekretär a.D. ist der Meinung, dass es bei den heutigen Konflikten auf der ganzen Welt um die Dominanz durch die Angelsachsen geht.
21:55 [irib] (D)
Interview mit Christoph Hörstel
Eine jemenitische Rakete auf Saudi-Arabien dient als ausreichender Kriegsgrund, offenbar weil bessere fehlen
0:49 [Sputnik Deutschland] (D)
Willy Wimmer: Auf der Flasche Deutschland sitzt ein Pfropfen namens Merkel
Ex-Staatssekretär Willy Wimmer, der selbst für die CDU über Jahrzehnte im Bundestag saß, sieht das Hauptproblem für das Scheitern der Koalitionsverhandlungen in der Kanzlerin selbst.
20.11.2017
21:00 [Querdenkende] (D)
Jamaika-Aus keine Überraschung
Die politisch unruhigen Tage scheinen vorbei zu sein mit dem Jamaika-Aus, welches letztlich keine Überraschung, zu unterschiedlich sind nicht nur jene vier Parteien, deren Standpunkte ergaben schlichtweg keinen gemeinsamen Nenner. Allen voran nörgelte eine FDP ständig herum, witterte nach vier Jahren Bundestagsabstinenz neue Regierungsluft mit den gleichzeitig kundgetanen Optionen, sowohl Neuwahlen entgegenzublicken als auch die Rolle als Oppositionspartei zu füllen.
5:15 [Parteibuch] (D)
Wird Sigmar Gabriel Bundeskanzler?
Die FDP unter Christian Lindner hat am Sonntag kurz vor Mitternacht die Koalitionsverhandlungen zu einer Jamaika-Koalition unter Merkel platzen lassen.
1:48 [KenFM] (D)
Klaus Lederer – Au weia!
Der Sachverhalt ist klar: Klaus Lederer will verhindern, dass Ken Jebsen den Karlspreis der Neuen Rheinischen Zeitung am 14. Dezember 2017 im Kino Babylon erhält. Wenn sich die Linkspartei nach diesem tiefen Griff ins Klo (dem wievielten?) keine Gedanken über eine Alternativverwendung von Klaus Lederer macht (Gärtner? Fuhrpark? Nachtwache?), weil er wiederholt bewiesen hat, dass er für Führungsaufgaben ausschließlich bei Ein-Mann-Expeditionen in malariaverseuchtem Gebiet geeignet ist – dann weiß ich auch nicht.
19.11.2017
18:36 [Youtube/Victurus Libertas VL] (E)
Ex CIA- Robert David Steele -
Trump Counter Coup In Play, Deep State, Pedophiles, Satanist Are Toast
17:13 [irib] (D)
Interview mit Christoph Hörstel
Die Odyssee des amtierenden libanesischen Regierungschefs Hariri ist noch nicht zu Ende.
18.11.2017
20:27 [The Organic Prepper] (E)
Depravity, Frivolity, and Dissent: Are We Watching the End of an Empire?
The more I read, the more likeness I see to Sir John Glubb’s essay, The Fate of Empires and Search for Survival.
0:44 [The Unz Review] (E)
Is America Up for a Second Cold War?
After the 19th national congress of the Chinese Communist Party in October, one may discern Premier Xi Jinping’s vision of the emerging New World Order.
16.11.2017
13:32 [Zero Hedge] (E)
Brandon Smith Warns: The Saudi Coup Signals War And The New World Order Reset
World economic war is the real name of the game here, as the globalists play puppeteers to East and West. It is a geopolitical crisis they will have created to engineer public support for a solution they predetermined.
13:30 [Ständige Publikumskonferenz] (D)
Der mediale Rummel um die Paradise-Paper
Schaut man genauer auf den medialen Rummel um die Paradise-Paper, dann gewinnt man den Eindruck, als würde da mehr verschleiert als wirklich aufgedeckt. Und ARD-aktuell ist, wie immer, voll dabei mit aufgeblasenen Luftnummern.
15.11.2017
12:56 [Querdenkende] (D)
Nordkoreas weltweite Isolation kaum durchzuhalten
Ein Volk hält sich noch zurück – wann fällt der Vorhang?
12:53 [Muslim-Markt] (D)
Ist es wirklich so schwer den Moses und Pharao seiner Zeit zu erkennen?
Eine der bedeutsamsten Aussagen Jesu in der Bibel zu Gott ist: „Vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun“. Und eine der häufigsten archetypischen Geschichten im Heiligen Quran ist die Geschichte von Moses als Symbol des Heiligen auf Erden und Pharao, dem Symbol für alle Imperien aller Zeiten.
14.11.2017
23:22 [Le Temps d`Algérie] (F)
«La guerre entre Riyad et Téhéran n’est pas inévitable»
L’escalade des mots entre Riyad et Téhéran va crescendo.
23:22 [Investig`action] (F)
Corm: « Seuls les naïfs pensent qu’il s’agit d’un conflit entre sunnites et chiites »
Pour approfondir ces questions, nous avons interrogé l’historien et ex-ministre des finances libanais Georges Corm, auteur du livre Le Liban contemporain.
4:42 [RT] (D)
"Der stete Tropfen höhlt den Stein": Matthias Platzeck zu deutsch-russischem Dialog bei Jugendforum
Die junge Generation soll neue Impulse in die deutsch-russischen Beziehungen bringen, dies ist dem früheren Ministerpräsidenten von Brandenburg und SPD-Chef Matthias Platzeck zufolge einmal mehr der Ansatz des II. Jugendforum Potsdamer Begegnungen in Moskau.
13.11.2017
17:32 [Dedefensa] (F)
Sombre Poutine, en attendant 2018
Leur poignée de main ne valait que le temps de deux pâles sourires. Le “sommet” Poutine-Trump en marge de la conférence de l’APEP à Da-Nang, au Vietnam, s’est limité à cette pâle poignée de mains et à une déclaration commune sur la seule question de la Syrie, qui n’apporte rien à personne, qui ne mange pas de pain et qui n’engage à rien.
9:40 [The Wire] (E)
The Fall of the House of Saud
The Middle East is burning while we witness a royal crackdown in Riyadh and Trump has a magical mystery Asia tour.
12.11.2017
16:11 [Opablog] (D)
Fundstück – 12.11.2017 – Trump und der geopolitische Hauptkriegsschauplatz
Trumps persönliche Fähigkeit liegt in der Show, er ist ein begnadeter Showman, der es blendend versteht, in den USA Massen zu begeistern. Ich glaube, deshalb wurde er von Obama und der US-Militärführung engagiert, das vom US-Militär unter Obama begonnene und überragend wichtige Projekt der Entmachtung der globalen Kriegstreiber fortzusetzen. Und ich glaube, er macht seine Sache bislang ziemlich gern und gut...
0:46 [L`Expression] (F)
Des jours sombres pour les Libanais?
Une étrange information, le Premier ministre libanais démissionne et annonce cela à partir de Riyadh et ceci sans consulter personne ni donner d`explication viable.
0:32 [Vimeo/108morris108] (E)
Mohammad bin Salman Can Trigger a World War?
Depending on What Russia Will do
11.11.2017
13:43 [Strategika 51] (D)
Où est passé Al-Hariri?
D’après des sources moyen-orientales, la tentative du président français Emmanuel Macron de s’enquérir sur l’état réel du premier ministre libanais Saad Al-Hariri, retenu contre son gré par ses ex-mentors en Arabie Saoudite, n’a pas abouti.
13:22 [Pars Today] (F)
Missions de l`agent Ben Salmane ?
Depuis la démission éclair de Hariri et le coup de balai à Riyad, les oracles se multiplient pour prévoir un cataclysme au Moyen-Orient. Peut-être, le dernier. Qui sait, surtout que le missile d`Ansarallah qui a visé, il y a une semaine, l`aéroport international de Riyad et ce, en réponse à l`impitoyable campagne de bombardement contre les civils yéménites, a déclenché des déclarations intempestives de la part du futur roi, alias MBS, lequel l`a considéré comme étant "une déclaration de guerre iranienne".
10.11.2017
20:35 [Sputnik Deutschland] (D)
„Gelebter politischer Schwachsinn!“ – Willy Wimmer zu europäischen Zukunftsplänen
Mit Sorge erfüllt Willy Wimmer die zunehmende Militarisierung Europas unter dem Einfluss der Nato. Die Bundesregierung habe mit ihrer Politik das Projekt Europa vor die Wand gefahren und die europäischen Nachbarn brüskiert. Statt einer europäischen Armee wünscht sich Wimmer Unabhängigkeit von der Nato und Friedenspolitik gegenüber Russland.
20:28 [Press TV] (E)
Saudi Arabia kidnapped Hariri on Israeli order: Analyst
The Israeli regime has put pressure on Saudi Arabia to abduct Lebanese Prime Minister Saad Hariri in order to drag Hezbollah and Iran into a new war, says a commentator.
14:56 [Russia Insider] (E)
Saudi Arabia’s Coup Is the Geopolitical Feather in Trump and Putin’s Cap
Bin Salman has completely capitulated to the big players in the region, the US and Russia
14:28 [Truth News] (E)
Video: Inside Story Of Saudi Night Of Long Knives
Pepe Escobar On Detained Royals
1:22 [Tlaxcala] (E)
The inside story of the Saudi night of long knives
A top Middle East business/investment source who has been doing deals for decades with the opaque House of Saud offers much-needed perspective: “This is more serious than it appears. The arrest of the two sons of previous King Abdullah, Princes Miteb and Turki, was a fatal mistake. This now endangers the King himself. It was only the regard for the King that protected MBS. There are many left in the army against MBS and they are enraged at the arrest of their commanders.”
09.11.2017
22:23 [Sic Semper Tyrannis] (E)
Muhhamad bin Salman as liberator
... MbS has aboished the arrest powers of the Mutawi`iin, the religious "decency" police. These are the worthless, scrawny old bastards in short thawb who wander the streets beating women whose behavior they do not like. For that alone I am favorably inclined to him. Unfortunately, he has foreign policy delusions of grandeur ...
19:40 [RT Deutsch] (D)
Geopolitisches Schach im Mittleren Osten - Saudi-Arabien gescheitert?
Der Politikanalyst Pepe Escobar denkt, Saudi Arabien sei isoliert. Alle aggressiven Projekte seien gescheitert und nun versuche man verzweifelt, irgendwie den Narrativ zu wechseln.
16:16 [Nachrichten Heute] (D)
Entlassungen und Verhaftungen: Saudischer Kronprinz trifft Kriegsvorbereitungen
Der saudische Kronprinz und de facto Machthaber, Mohammed bin Salman, kurz MBS genannt, hat mehrere Minister entlassen und einige Prinzen festgesetzt.
93 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!