Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Das Schicksal heilt uns von vielen Fehlern, die die Vernunft nicht kurieren könnte.
  La Rochefoucauld
 20.08.17 15:34                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

19.08.2017
12:41 [Der Spatz im Gebälk] (D)
Ohne Geld kein Preis
Sie erinnern sich vielleicht noch an die Giftgasangriffe in dem von Terroristen besetzten Ort Chan Schaichun in Syrien am 4.4. 2017 und den Vergeltungsangriff der USA mit Cruise Missiles auf dem Flughafen ash-Schairat am 7.4.. Denn für die US-Regierung stand sofort fest, dass nur Assad für diese Verbrechen in Frage kommen dürfe.
17.08.2017
11:30 [Medienschafe] (D)
Siemens & Das Monster im Spiegel
Die groteske Performance der USA als moralisierendes, größenwahnsinniges Polit-Monster (und echte Bedrohung für den Weltfrieden) ist nicht mehr auszuhalten. Die neuerlichen „Sanktionen“ gegen Russland im Energieexport-Sektor sind ein weiterer Anschlag auf die deutsche und europäische Wirtschaft und ein ungeheuerliche Einmischung in die Energiepolitik anderer Länder. Wenn selbst ein Welt-Konzern wie Siemens davor in die Knie geht, wird die Sache wirklich ernst.
14.08.2017
0:24 [Le Grand Soir] (F)
Qu’il est beau, le monde libre !
Prodigue en bonnes paroles, l’Occident se veut l’incarnation des valeurs universelles. Ce parangon de la démocratie, ce champion des “droits de l’homme” convoque toujours ses vertus supposées à l’appui de ses prétentions hégémoniques. Comme si une bonne fée s’employait, magnanime, à faire coïncider sa morale et ses intérêts, il revêt ses ambitions matérielles des oripeaux de la justice et du droit.
0:17 [RT Deutsch] (D)
Das Imperium schlägt mit destruktivem Neokolonialismus zurück - Eine Bilanz
In diesem Monat jähren sich einige bedeutende Meilensteine im Kampf gegen den Kolonialismus. Das Problem ist, dass dieser nicht etwa verschwunden ist, nachdem die Entwicklungsländer ihre staatliche Unabhängigkeit von den Großmächten aus Europa erreicht hatten. Was wir einst als Kolonialismus kannten, wurde durch eine neue Form ersetzt, die sich als noch destruktiver und unermesslich unehrlicher erwies als das, was vorher war.
0:07 [Peds Ansichten] (D)
Der Maidan als Konzept für Venezuela (2)
Weil die deutsche Tagesschau – hörig den Netzwerken, in denen sie eingebettet ist – Vasallendienste leistet und weiter die Mär vom Volksaufstand gegen einen „venezolanischen Diktator“ in deutsche Wohnstuben trötet, ist es mehr als angebracht, mal wieder etwas Aufklärung zu verbreiten. Nämlich darin, wie das Konzept der „Kreativen Zerstörung“ sehr handfest in dem südamerikanischen Land umgesetzt wird. Begleiten wir dabei einmal mehr die „friedliche Opposition“.
13.08.2017
0:27 [Investig`Action] (F)
Le Venezuela en question: À propos de Marco Rubio et des Alliances avec la Russie et la Chine
Rien de ce qui se passe dans la géopolitique mondiale n’est étranger au Venezuela. La lutte pour des territoires, des influences et des ressources entre puissances pétrolières, d’état ou privées, maintient notre pays sur le devant de la scène dans cet hémisphère, avec les États-Unis à l’offensive de par leur appui à l’opposition vénézuélienne dans leur désir de renverser le chavisme.
10.08.2017
14:23 [RT Deutsch] (D)
"Es droht iranisches Imperium": Kissinger warnt vor Folgen einer Niederlage des IS
Der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger warnt vor den Folgen einer Niederlage des so genannten Islamischen Staates (IS). Denn der Iran könnte das dadurch entstehende Machtvakuum ausfüllen. Dies dürfe der US-Präsident nicht zulassen, mahnt Kissinger
09.08.2017
18:49 [Unz Review] (E)
Imperial Power Centers
One of the most important outcomes of the Trump Presidency are the revelations describing the complex competing forces and relations engaged in retaining and expanding US global power (‘the empire’).
18:47 [LaRouchePAC] (E)
LaRouche: Take Up the "Historical Challenge"
Lyndon LaRouche, when briefed today on the latest dire economic headlines from Germany, responded that we are seeing an overall "collapse of the physical economy" in the Trans-Atlantic.
18:47 [Strategika 51] (F)
Corée du Nord: Washington menace les pays africains
Washington a menacé les pays africains récalcitrants à condamner la Corée du Nord ou à participer au blocus mondial imposé à ce pays d’Asie du Nord-est.
6:24 [Telepolis] (D)
Politische Ökonomie des Krisennationalismus
Wieso feiert der Nationalismus in der Krise ein zombiehaftes Comeback?
6:19 [sott] (E)
How Trump threw peace, prosperity under AIPAC bus
Shortly after 11:00 AM, Wednesday August 2, 2017 US President Donald Trump declared full scale economic war on Russia. Russian Prime Minister Dmitry Medvedev is joined by millions of us who`ve now lost all hope of peace and reconciliation in the world. Cold War II is on.
07.08.2017
18:59 [Novorossia today] (F)
Chaque jour un pas de plus… vers la confrontation finale!
Poussée sans arrêt par les faucons U.S, »l’Affaire russe » cherche à renverser un Trump qui par ailleurs critique les sanctions contre la Russie mais les signe et commente, en ajoutant un petit zeste d’huile à chaque fois. Ceci au final met en lumière le réel pouvoir du Président comme pion de l’échiquier.
1:36 [Schiller-Institut] (D)
Die Wurzeln der Neuen Seidenstraße
Helga Zepp-LaRouche hat oft von den beiden Paradigmen gesprochen, zwischen denen sich die Menschheit entscheiden muß.
05.08.2017
23:33 [Non] (D)
Die globalen Wertschöpfungsketten und das globale Proletariat
Die Automation, deren Anwendung heute ohne den umfassenden Einsatz von Informationstechnologien allerdings nicht möglich wäre, ist seit den 1980er Jahren eine wesentliche technologische Komponente der neuen internationalen Dynamik der Kapitalakkumulation, wobei weltweit einerseits sogar neue Arbeitsplätze geschaffen (vor allem in Asien), andererseits in den Kernländern des Kapitals massenhaft Arbeiter aus der Produktion ausgestoßen wurden.
04.08.2017
17:13 [Dedefensa] (F)
Globalistes contre globalistes
...une réaction de Medvedev à un événement venu des USA s’est avérée la plus dure de la direction russe, alors que le Premier ministre est le chef de l’aile “libérale“, en principe la plus proche des thèses américanistes occidentalistes. Il nous semble que c’est là un procédé de la direction russe, lorsque les circonstances sont graves.
03.08.2017
20:57 [Rubikon] (D)
Kolonialismus 2.0
Kolonialisierung heißt jetzt „Schutzverantwortung“ und der Westen erobert und kolonialisiert wieder einmal die Welt.
02.08.2017
16:21 [Donipress] (F)
Du Donbass au Venezuela en passant par l’Asie, la cocotte-minute mondiale commence à montrer des signes inquiétants de surpression
Comme je le craignais dans un article précédent, les États-Unis sont incapables de remettre en cause leur système de fonctionnement, et face à la réaction russe, au lieu de s`asseoir et de réfléchir cinq minutes aux conséquences, les néo-conservateurs ont bien sûr décidé de jouer dans la surenchère, à l`échelle globale comme à l`échelle locale.
0:50 [Les grosses orchades, les amples thalamèges..] (F)
Continent centrifuge
Il semble, à lire Wayne Madsen, que la fronde des États-dés-Unis contre leur président prenne de plus en plus pour prétexte sa prise de position sur le réchauffement climatique. Sont-ils sincères ? Et lui ? Ce qui est sûr, c’est qu’Aline de Diéguez n’y croit pas plus que Donald Trump, et elle dit pourquoi.
0:24 [Novorossia Today] (F)
US go home !
Voilà plusieurs années que l’impérialisme étasunien, à travers ses bras armés que sont principalement l’OTAN et le terrorisme international, défie à nouveau la Russie et ses alliés “non alignés” sur la politique d’asservissement de la dictature de la marchandise dirigée par une ploutocratie apatride et amorale.
01.08.2017
19:50 [Voltaire Network] (E)
The US establishment against the rest of the world
For them, it is essential to block the President’s policy of cooperation and development, and to return to the Wolfowitz doctrine of confrontation and suzerainety.
17:21 [Rubikon] (D)
Fassadendemokratie und Tiefer Staat - Auf dem Weg in ein autoritäres Zeitalter.
Immer sichtbarer wird für Beobachter des Zeitgeschehens die schleichende Transformation parlamentarischer Demokratien in Richtung autoritärer Systeme. Organisationen, die sich ausschließlich Kapitalinteressen verpflichtet fühlen, schaffen suprastaatliche Strukturen, die sich der demokratischen Kontrolle entziehen.
30.07.2017
15:48 [Sputnik/Pepe Escobar] (E)
Imperial Folly Brings Russia and Germany Together
The Empire of Whiners simply can`t get enough when it comes to huff, puff and pout as the Empire of Sanctions.
13:50 [TomDispatch] (E)
Tomgram: Alfred McCoy, Trumping the Empire
For an American president to virtually walk out of his grand inaugural celebrations into such a hailstorm of criticism is beyond extraordinary. Having more or less exhausted their lexicon of condemnatory rhetoric, the usual crew of commentators is now struggling to understand how an American president could be quite so willfully self-destructive.
13:44 [Katehon/Paul Craig Roberts] (E)
A Ray of Hope
America has been a discouraging landscape ever since the neoconservatives took over US foreign policy during the Clinton regime and started the two decades of war crimes that define 21st century America and ever since US corporations betrayed the US work force by moving American jobs to Asia.
13:35 [RT Deutsch] (D)
Deutschlands Stellung in der Welt (III): Die Geißel Welthandel
"Wir sind wieder wer": Gemäß diesem Motto schickt sich die politisch-mediale Elite Deutschlands an, mehr an globaler Verantwortung anzumahnen. Auf EU-Ebene erleben wir gerade einen ersten Vorgeschmack auf eine Ordnungsmacht Deutschland. Nun geht es um die Frage, wie eine deutsche Führerschaft im Hinblick auf Geopolitik aussehen würde.
29.07.2017
13:29 [Analitik] (D)
Trump baut an Eurasien – 2
Die EU weigert sich, auf die sanfte Art den Herren zu wechseln. Da ist zum einen der irrige Glaube innerhalb der EU, dass die EU ein geopolitischer Subjekt ist. Zum anderen ist die EU so sehr von Globalisten (offiziell als „Transatlantiker“ tituliert) unterwandert und durchsetzt, dass sie auch bei gutem Willen nicht in der Lage ist, anti-globalistische Entscheidungen einfach so und ohne Widerstand umzusetzen.
28.07.2017
4:20 [Aux Sources Du Chaos Mondial Actuel] (F)
Les Rothschild et la colonisation financière de la planète
Envahissantes, proliférantes, virulentes, allochtones, les "espèces invasives" se manifestent par les perturbations souvent néfastes du milieu qu`elles colonisent ouvertement ou en tapinois.
26.07.2017
11:57 [Voltaire Netzwerk] (D)
Entwicklung eines neuen Bündnisses im Erweiterten Nahen Osten
Präsident Trumps Politik im Erweiterten Nahen Osten beginnt sich durchzusetzen. Während die USA und ihre Verbündeten bisher nur versuchten, die Staaten zu zerstören und Chaos zu verbreiten, legitimieren sie jetzt Allianzen gegen die Dschihadisten. Wenn auch Iran, Syrien und die Hisbollah immer noch in den Reden als die zu besiegenden Feinde auftreten, werden sie in der Praxis nun Partner.
25.07.2017
21:36 [Youtube/Cognitive Science] (E)
Noam Chomsky July 2017 - The Emerging World Order
One hour Chomsky about current situation and historical remarks.
22.07.2017
18:01 [Consortium News] (E)
How Trump Defines the Future
President Trump has defined the future as a battle between old-style nationalism and neoliberal globalism, a challenge that the West’s elites mock at their own peril, as ex-British diplomat Alastair Crooke describes.
19.07.2017
14:18 [Unsere Zeit] (D)
Kauft deutsch!
Nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten überschlug sich die Mainstream-Presse: Nun werde der Staffelstab des Führers des aufgeklärten Westens von Barack Obama an Angela Merkel übergeben.
18.07.2017
3:43 [Combattre et agir] (F)
L’OTAN, une organisation militariste et commerciale
La "drôle de paix" entre la Russie et l`organisation belliqueuse OTAN. Quel titre étrange pour un article concernant les "relations" entre l`OTAN et la Russie, qui constate depuis la fin de l`U.R.S.S, que cette organisation militariste s`est considérablement et dangereusement rapprochée de ses frontières.
17.07.2017
8:47 [Réseau international] (F)
G1 contre G19 : un consensus mou pour un non-évènement
De quoi s’agit il ? Vingt pays se rencontrent et se donnent la légitimité de parler au nom des 200 pays qui constituent les peuples de la Terre.
35 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!